27. Juli 2015

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 14:21

Im Fall Priklopil -Freispruch…

 

…dieser Fall Priklopil wie er ganz normal heißen müsste, der, der Kidnapper war, der auf der Ware N.K. im Wald draußen, sitzen blieb und das Beste daraus machte, aus dieser Situation…Mit Hilfe seines besten Freundes und Geschäftpartners Ernst Holzapfel(Sein Rechtsanwalt sagte in der TV -Sendung im Zentrum, Fall Kampusch, dass man seinen Namen aussprechen und nennen darf!)vielleicht sogar mit Hilfe der Mutter Siney? Der von der Grabung wußte, und im Haus mithalf… aber von den Staatsanwälten total verschont blieb!

Österre3ich Bericht vom28.2.2015 Freispruch für Natascha Richter...

Österreich Bericht vom28.2.2015 Freispruch für Natascha Richter…

Der Fall Priklopil & Mittäter Club Wien, stinkt bis in den Himmel rauf, bis in die höchsten Ränge der Staatsanwälte, da die Lügen greifbar sind und wenn man sich die gemobbten und vor Gericht gezerrten Angeklagten von ehrenwerten Richtern usw. die ermordeten Leute, dieses Falles Priklopil auflistet, so geht die These der Staatsanwälte niemals auf!

Priklopil als EINZELTÄTER zu betiteln!

TOTE ZEUGEN sind die besten Zeugen,(ein Mafiacod-Unterwelt u.Co.Standpunkt und Gelübte) meinte auch hier vielleicht die Justiz von Wien, nein,aus ganz Österreich, da sehr viele Gerichte mit diesem Fall befasst wurden. Linz. Graz, Innsbruck um Schadensbegrenzung zu machen!

WAS WURDE AUS DEN KLAGEN?

(3.9.2012) Und was wurde aus der Klage gegen die Innsbrucker StA. Loderbauer von Karl Kröll, dem Bruder von Soko-Chef Franz Kröll? (Innsbrucker Bericht ist eine gute Vorlage für den  Sexverbrecher -Ring- Krimi in Wien!)

Drei Anzeigen gegen Ermittler im Fall Kampusch

———————————————————————————————————————————

Was wurde aus den Klagen von Ludwig Koch dem Vater von Natascha Kampusch?

(8.3.2012)Kampuschs Vater klagt Entführer Freung 2012… bis heute Dez. 2015 passierte nichts mehr…

Kampusch Vater klagt Entführer Freund

Bis heute, Dez.2015, las man nichts davon, was damit geschah!
—————————————————————————————————————————-

Ehemaliger Höchstrichter Dr. Johann Rzeszut wurde Freigesprochen…

Ehm OGH- Präsidentfreispruch
————————————————————————————————

Weiß Herr Dr.Rzeszut doch zu viel, als dass man ihn doch nicht verurteilen konnte? Es sieht ganz so aus und das Schweigen spricht, dafür klare Worte, denke ich!

 

Der Kopf wurde nicht ganz abgeschnitten, er hängt an der Halswirbelsäule noch fest! Und das war Selbstmord?

Der Kopf wurde nicht ganz abgeschnitten, er hängt an der Halswirbelsäule noch fest! Und das war Selbstmord? Der rechte Schuh von Priklopil stand in der Kniebeuge des linken Fußes und da soll ein Zug drüber gerollt sein?(Schwebebahn?)

 

Der Fall Priklopil stinkt zum Himmel und ist noch nicht geklärt, sondern die Beteiligten hätten es gerne so!

So sieht keine vom Zug geräderte Leiche aus... und er wurde auch nicht überrollt!

So sieht keine vom Zug geräderte Leiche aus… und er wurde auch nicht überrollt!

Innsbrucker Staatsanwalt Spitzer und StA. Loderbauer

Lesen Sie den Innsbrucker Staatsanwalt Bericht von 2012 März, der die 5 Staatsanwälte  die des Amtsmissbrauches beschuldigt wurden und Sie werden sehr viel über den Fall Priklopil erfahren.

Z.B.: Der Zugbegleiter wurde nie vorher einvernommen. Der Lockführer ja. Der Zugbegleiter sagt Sinngemäß folgendes.“ Als der Zug gebremst wurde ging der Zugbegleiter vor zum Lockführer und fragte ihn warum er gebremst habe. Dieser antwortete,:“ Geh schau da vorne habe ich was weißes gesehen, geh bitte nach vorne und schau was das ist!“

Diese Aussage sagt doch alles aus. Von wegen Priklopil sei vom Zug überrollt worden.

Zitiere aus Wickipädia… Entführung Natascha Kampusch:

Vorwurf des Amtsmissbrauchs gegen fünf Staatsanwälte

Rzeszut hatte am 29. September 2010 mit einem 25-seitigen Bericht[40] an alle Parlamentsparteien Ermittlungen gegen fünf Staatsanwälte ausgelöst.

[41] Die Staatsanwälte Werner Pleischl, Thomas Mühlbacher, Otto Schneider, Hans-Peter Kronawetter und Gerhard Jarosch hätten sich, so der Vorwurf, des Amtsmissbrauches in der Causa Kampusch schuldig gemacht.[31]

Entführung Natascha Kampusch Sachverhaltsdarstellung 31

————————————————————————————————————————————-

Ich komme aus der Unterwelt und bei uns hieß es: “ Die Polizei  allgemein, hat, weder zu Huren, noch zu ihren Zuhältern ein freundschaftliches Verhältnis zu pflegen! Das galt als Ehrencodex.

Was hat Dr. Geiger bei einem Unterweltler veloren, gehabt?

Sauna-Affäre

Bekannt wurde Bogner vor allem als Auslöser der polizeilichen „Sauna-Affäre“: Sein langjähriger damaliger Freund Ernst <a“ href=“http://www.wikilegia.info/wiki/index.php?title=Geiger“>Geiger, der Wiener Ex-Kripo-Chef, soll ihm eine Sauna-Razzia verraten haben. Deshalb muss sichErnst Geiger, in erster Instanz zu drei Monaten bedingter Haft verurteilt, ab 10. März wieder vor Gericht verantworten; ohne Bogner als (wichtigen) Zeugen. In seinem eigenen Verfahren ist Bogner von allen Vorwürfen freigesprochen worden.

Bogner sah sich als „Bauernopfer“ und seinen Sauna-Betrieb mutwillig zerstört, deshalb die Amtshaftungsklage. Denn Grund für die angeblich inszenierten Sauna-Ermittlungen sei nur gewesen,

Ernst Geiger,verdächtigt, mit Bogners Hilfe, eine Animierdame verleitet zu haben, die ihm,…

Amtsmissbrauchsaffäre in der Wiener Polizei

 

SEXWORKER: Freunde von Bogner, reden von Giftmord!!! Medien schrieben von Herzinfakt!

Saunaaffäre -Tod von BOGNER

———————————————————————————————————————-
Wiens Polizei und sein Präsident am Pranger…

Polizei undihr Präsident am Pranger

Auch Priklopil hatte Kontakte zur Unterwelt und SM-Studio und Sexshops. Was sehr viel über Wolfgang Priklopils Vorlieben aussagt. Aber auch über das Netz des Kinderhandels in Wien!

———————————————————————————————————————————-

Untersuchender Richter  von Innsbruck,wurde von Staatsanwälten nach deren „Freispruch- Erfolg durch StA Spitzer u.StA. Loderbauer  bei der Richterkammer angeklagt.

Entführung Natascha Kampusch
———————————————————————————————————————————————–

So berichteten die Medien….

Medienberichte Fall Kampusch

—————————————————————————————————————————————
Zu dieser ORF-ZENTRUM -Sendung: Fall kampusch möge sich jeder selbst seine Meinung bilden…

Sehr gut geeignet zu einer Analyse, wie sicher sich die Leute sind, die mit dem Fall Proklopil eingeweiht und involviert waren… Alles rehabilitierte Personen aus Polizei und Justiz!

Fall Kampusch- Verschwörungstheorie oder neue Beweise

——————————————————————————————————–
Staatsanwalt Spitzer von Innsbruck präsentierte den Abschlussbericht von Innsbruck!

Die Staatsanwälte Werner Pleischl, Thomas Mühlbacher, Otto Schneider, Hans-Peter Kronawetter und Gerhard Jarosch, wurden im Fall Kampusch des Amtsmissbrauches beschuldigt.

Fall Kampusch

————————————————————————————————————–
Wenn man den Bericht von Innsbruck liest, es sind fast 600 Seiten kostet über 50.-€ für mich aber das ist es wert. Da man da drinnen lesen kann, wie Staatsanwälte arbeiten und alle die nah an die Wahrheit kommen und über den Fall Priklopil auspacken könnten, beseitigt wurden z.B.: Proklopil! Wo selbst Kampusch einmal sagte, „der Tod von Priklopil hätte nicht sein müssen.ein paar Jahre Haft hätten auch genügt
Pilnacek hat bei OStA.Spitzer und StA.Brigitte  Loderbauer interveniert und angeordnet, man möge den U-Richter ein wenig mahnen… nicht so genau hinzuschauen!
Ein altes Sprichwort sagt:

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken und so mancher sitzt jetzt ganz hoch oben, in diesem Geflecht rund um Justizskandal Fall Priklopil!“

Er wurde ermordet, denn das kann man auch im Innsbrucker Bericht nachzulesen, er wurde nicht von der Lok, oder einem Wagon überrollt!

Die Todeslage Priklopils zwischen den Geleisen... Und S-Bahn fuhr NICHT über ihn hinweg- Schwebebahn?

Die Todeslage Priklopils zwischen den Geleisen… Und S-Bahn fuhr NICHT über ihn hinweg- Schwebebahn?

cartoon©reisingerh.2010

Schaut man sich dieses Bild ganz genau an, so ist der rechte Schuh trotz „überfahren durch den Zug“,  schön links in der Kniekehle,  trapiert, oder?

Staatsanwalt Spitzer meinte:Man könne nicht von einem Bild ausgehen.“ Das ist meiner Meinung nach eine ganz schwache Ansage, denn die Menschen haben ja, Augen im Kopf.

Verwunderlich ist für mich, dass der Bruder von Franz Kröll nun schweigt, der Vater von Kampusch schweigt, die angestrebten Prozesse  noch immer nicht stattfanden,(Kröll gegen StA. Loderbauer) oder wurde alles eingestellt?

Versteckspiel mit Kripo Akten

Dass man unbescholtene ehrenhafte Personen, zum Schweigen brachte, indem man sie angeklagt,gemobbt, eingesperrt hat.

Letzte Anklage, war die des Dr. Johann Rzeszut.

Dr. Adamovich wurde von Sirny geklagt,(Freispruch)

BKA Dr.Haidinger wurde gemobbt und seiner Stellung enthoben.(Er passte nicht in dieses System der Justiz)

Seine Stelle nahm Dr.Geiger wieder ein, der freigesprochen wurde(Rotlichtkontakte und Vorwarnungen gemacht zu haben, vor Razzien) Dr. Geiger der in der Unterwelt bekannt ist und auf einer Hochzeit mit Foto belegt, in diesen Kreisen verkehrte. Aber dann doch frei gesprochen wurde. Wie Bogner der „Saunabesitzer“ der auch ermordet wurde, es hieß ein Giftcocktail sollte es gewesen sein, laut Szene!)

Sauna Affäre -Bogner tot

Richter Wabl wurde von Sirny(Die Mutter von Kampusch) geklagt,

Ludwig Koch (Vater von Kampusch)wurde von Ernst Holzapfel geklagt.

Karl Kröll wurde inhaftiert, um zu diversen Akten, Speichermedien zu kommen, die der Bruder  SOKO Kampusch- Chef Oberst Franz Kröll seinem Bruder hinterließ, mit den Worten:

Sollte mir etwas passieren, so mache du für mich weiter usw..“

Auffällig in diesem Falle ist, dass die einzige Zeugin, mit Einwirkung von RA -Kanzlei Lansky -Ganzger & Partnerdie dazu eingesetzten Polizeibeamten, die Einvernahmen und Gegenüberstellungen soweit manipulierend einwirkten, dass die Zeugin unglaubwürdig werden sollte.

Die Zeugin blieb bis zum Schluss bei ihren Aussagen.

 

Der Fall Priklopil  sollte schon am 15.11.2006 eingestellt werden, daran hatten alle beteiligten wie RA-Kanzlei Lansky&Ganzger hohes Interesse Zum Schutz des Opfers“ Wo das Betreuerteam Dr.Max Friedrich, DSA Monika Pinterits (Kinder &Jugendanwaltschaft Wien) und alle die hier noch involviert waren, wie Dr.Jesionek -Weißer Ring, der angeblich alle Leute organisierte, vieles eingefädelt hat usw. von Anfang an behaupteten: „Kampusch wäre kein Opfer, dieser Fall liege ganz anders!

und viele Ungereimtheiten gibt es in diesem Fall Priklopil bis heute 2016, noch immer!

Hier darf man nicht vergessen dass es auch:

4 ermordete Personen gab.

  1. BH -Offizier in Deutschland auf Rastplatz aufgefunden, (als Selbstmord öffentlich gemacht in seinem Büro!)
  2. Oberst Franz Kröll (Hat sich angeblich mit der Linken Hand erschossen- Selbstmord)
  3. Priklopil (von Lok überrollt -Selbstmord- Ohne körperlichen verlust von Gliedmassen nur einen nicht ganz durchtrennten Hals aufwies!)
  4. Rotlichtgröße, Saunabesitzer,  ermordet aufgefunden(Selbstmord!) Szene sprach von Mord. Da er bestimmt zu viel wußte und vielleicht damit drohte den Ofen hochgehen  zu lassen, wenn er das und das nicht bekommt o.ä..

Hauptfigur-Saunaaffäre -Mordkommission eingeschaltet

Keine Verurteilungen oder Inhaftierung von für mich, sehr Verdächtige Personen, wie Sirny und Ernst Holzapfel (sein Rechtsanwalt Ainedter, sagte im ORF im Zentrum,s.o., dass man seinen Namen schreiben und nennen darf!) Sind diese Personen besonders durch das Kinderschänder Syndikat in Wien geschützt?

Wird ein toller Roman werden.

————————————————————————-
Es sind in diesem Fall Priklopil soviele Vertuschungen -Verwirrungen der Öffentlichkeit passiert, dass man es in Medienberichten lesen kann, welch Widersprüche sie enthalten wie hier:

Entführer von Natascha Kampusch hatte keine Komplizen…

Entführer von Natascha Kampusch hatte keine Komplizen“>Entführer von Natascha Kampusch hatte keine Komplizen
—————————————————————————————————————————————————–

Die einzige Zeugin der Entführung blieb auch in Innsbruck bei ihrer,das erste Mal !998 getätigten Aussage. Bis 2006 2010, 2012 machte sie immer wieder die gleiche Aussage von 2 Entführungstätern… Priklopil und sein „unbekannter“ Fahrer!

Die einzige Zeugin der Entführung

—————————————————————————————————————————
Die MEDIEN im Fall Priklopil:
Die Medien durften nur das schreiben was ihnen die Justiz bzw. die Staatsanwälte diktierten…Manche Zeitungen schrieben anfangs als Aufklärend und am Schluss gaben alle klein bei, wissen sie alle auch zuviel und haben deshalb sich dem Kinderschänder -Kinderschänder -Ring-Mitgliedern, von Wien gebeugt, wie die Justiz? Wurden einige Journalisten bezahlt, oder bedroht?Dass sie  plötzlich nicht mehr im Sumpf von Wien schnüffelten, was ja ihre Aufgabe wäre, Sachen auf den Grund gehen.

Priklopil wird wahrlich das kleinste Rädchen gewesen sein in diesem Wien erschüttern lassenden Kinderschänder-Sumpf! Indem so scheint es immer noch, auch die Justiz eine besondere Rollte spielt, ist eine Vorlage für mein nächstes Buch vielleicht.

 

Hatte Wolfgang Priklopil einen Auftrag?

Tolle Aussagen vom Bruder des ermordeten SOKO Chef Franz Kröll…

Hatte Priklopil einen Auftrag

————————————————————————————————————————————-

Hat uns Natascha Kampusch angelogen?

Vater Ludwig erhebt große Vorwürfe

Auch er ist verstummt! Warum?

Vater erhebt schwere Vorwürfe, hat Natascha Kampusch uns alle angelogen

———————————————————————————————————————-

Welcom in Priklopils house

Beachten Sie jede Kleinigkeit, auch die Bekleidung die da zu sehen ist. Und den Ausschnitt mit dem Hochbett, da gab es doch den Zeugen Vogl, der von der gleichen Beobachtung, aber ganz anders es  im Internet vorfand. Er hatte eine Videoaufnahme im Internet gefunden:

Da war ein Kameramann, denn man nicht sah, aber anhand der Aufnahmeweise man es so erkennt und einer hob die Decke zum Kind auf, das laut Vogl Natascha Kamusch gewesen sein soll!

Er wurde als Trottel abgetan! Aber das BKA Wiesbaden versandte Beweise der österreichischen Kriminalpolizei, Soko Kampusch, oder dem zuständigen Staatsanwalt Pleischl die Sachen die Vogl hatte und im Internet auch veröffentlicht hatte.(Verschwand inzwischen wieder schnell. Auch von Vogl hörte man nichts mehr!

  • Wie alt war Kampusch und wem passt dieses Kostüm noch mit 18Jahren das da unten vorgefunden wurde?
  • Und der Tressor- bzw. dessen Tür ging nur von innen zum zumachen. Also Proklopil konnte Natascha Kampusch gar nicht einsperren, sie musste sich selbst einsperren.

Oder sehen Sie das anders?

Welcom in Priklopils House

——————————————————————————————————————————————————-
Der Priklopil Fall ist ebenfalls nicht aufgeklärt, die Hunde haben angeschlagen im Garten von Priklopil, aber die Grabungen wurden abbrupt abgebrochen auf Befehl von höchster Stelle…
Ernst Holzapfel in Betrugsverdacht frei gesprochen, stinkt zum Himmel!!!

Natascha kampusch syndrom...

Natascha Kampusch Syndrom
————————————————————————————————————–
Die toten Zeugen im Fall Marc Dutroux…
TEIL 1

Die Toten Zeugen im Marc Dutroux Fall

———————————————————————————————————————————–
Marc Dutroux Fall:
TEIL 2
Die toten Zeugen im Fall Marc Dutoux

———————————————————————————————————————————–
Wir wissen aus den Medien, dass Priklopil als Exhibitionist seine Karriere als Sextäter1978 begann…
Ein weiteres Opfer gab es vor Kampuschs Entführung schon…

Das 2.Opfer von Priklopil
————————————————————————————————————————————

Staatsanwälte haben wichtige Hinweise nicht beachtet, sie übergangen, warum? Es sind nicht zu übersehende Wegschau Aktionen hier passiert wo die Vertuschung schon von Anfang an am ersten Tag zu stinken begann…

Staatsanwälte hatten wichtige Hinweise nicht

———————————————————————————————————————
Beweise wären verschwunden, bestätigten das FBI und der BKA Chef Zierke…

Kampusch Story

———————————————————————————————————————————————–
Der Fall Priklopil ist dem von Marc Dutroux total ähnlich… sehr viele Leichen von Leuten die der Wahrheit sehr nahe kamen!!!!
Im Priklopil Fall sind es bis jetzt 4 offizielle Leichen von Aufdeckern…Gefahren für die Oberschicht in Wiens Sexverbrecher-Sumpf.

27 Personen auf ungewöhnliche Weise ums Leben gekommen!

Die toten Zeugen im Fall Marc Dutroux

———————————————————————————————————————–


Kommentare




© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum