29. Juli 2015

Filed under: Diskussion & Information — here @ 08:51

Was ist Ihre Meinung dazu…

62.727 Kindopfer unbekannt in Österreich trotz Urteilen, weil Opfer nicht öffentlich sich  der Ächtung preis geben...

62.727 Kindopfer unbekannt in Österreich trotz Urteilen, weil Opfer nicht öffentlich sich der Ächtung preis geben…

 Wie ist Ihr Eindruck dazu?

Sind die Strafrahmen für Sextäter hoch genug und daher wirksame Maßnahmen?
——————————————————————


Ein Kommentar zu “Was ist Ihre Meinung dazu…”

  1. Mag. Sylviane Crivello meint:

    Persönlich betrachte ich jede sexuelle Gewalt an Kinder, Jugend, Erwachsene als MORD, da der Mensch seelisch getötet wird und nie mehr ein entspanntes, ausgeglichenes, unbeschwertes Leben führen kann. Juristisch dürfte es auch keine Verjährung der Tat geben.

    Wenn die Strafrahmen zu gering sind so werden diese schweren Verbrechen nicht ernst genommen!

    Wir brauchen starken Männern und Frauen, die in ihre Sexualität und Leben ausgeglichen sind. Männer und Frauen, die die Courage haben sich gegen die allgemeine Mentalität stark zu machen. Väter wie Mütter, Onkel wie Tanten, Freunden wie Freundinnen usw. können viel bewirken.

    Symbolisch: Schnee kann zu einen Großen Schutz (Igloo) gebaut werden, es braucht keine Waffe aber viel MUT.
    Warum Schauspieler/Innen in mutigen Rollen bewundern? Du bist MUTIG!

Kommentare




© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum