29. Oktober 2015

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 18:27

Forensische Therapie für Sexverbrecher…

Die Kosten von Sextäter-Therapie-Sanatorien…

16Millionen Euro im Jahr, wird für Sextäter in Diez- Rheinland Pfalz im Saarland, jährlich ausgegeben, davon 2,5 Millionen sind die Betriebskosten für die forensische Therapie- Anstalt in Deutschland.
Nun wissen wir genau was in Österreich die Psycho-Sanatorien d.h. das Personal von Psychiatern, Psychologen und Sozialarbeiter im Jahr verdienen, insgesamt 13.500.000.-€.
————————————————————————————————————————————-
Ach ich habe gerade so ein Projekt entdeckt… die sich von „Sponsoren nähren“ sollen…

Männer-Beratung-Wien: NICHT TÄTER WERDEN
„Lieben Sie Kinder mehr als ihnen lieb ist?“
NICHT TÄTER WERDEN

Nicht Täter werden
———————————————————————————————————————————–
Es gibt 23 forensische Kliniken in Österreich, die mit Sextäter arbeiten Wagner Jauregg Krankenhaus Linz Dr. Heidi Kastner, Uni Krankenhäuser Salzburg usw. Österreichweit, und in allen neun Bundesländern, Pro Mente, oder  Kinder & Jugendanwaltschaft Wien, zusammen mit dem Verein Limens. Usw.

Mag. Peter Wanke
————————————————————————————————————————————

Ganz karg gibt sich das Forensische Therapie Zentrum Wien um nicht attackiert zu werden: „Lieben Sie Kinder mehr als ihnen lieb ist?“ Diese Vereine gibt es in allen Hauptstätten versicherten die Experten Im Club 2- ORF 2 am 5.9.2012“Was tun mit Sexualstraftätern?“

Forensische Therapie Zentrum Wien

„Was tun mit Sexualstraftätern“…Diskussion –Expertenrunde und ich als Opfer-Aktivistin…

Was tun mit Sextätern
———————————————————————————————————————————–
Wie viele Millionen da in diese Vereine fließen ist schon beachtlich, liebe Steuerzahler, ohne uns genau darüber zu informieren in Österreich!

Und sie arbeiten alle für die Sextäter, deren vollkommenen Schutz und zeigen niemanden an auch wenn gerade eine Sexverbrechenstat begangen wurde. Das ist auf der Webseite KEIN TÄTER WERDEN Charite Berlin zu lesen!

Wir schützen Sie durch unsere ärztliche Schweigepflicht! Durch die Anonymität und wir zeigen nicht an!

KEIN TÄTER WERDEN
———————————————————————————————————————————-


Filed under: Aktuelles — here @ 17:57

Mohammed(4) lag tot im Kofferraum…

Solche Fälle, gehen mir zu Herzen, denn die Kleinkinder und Kinder, sind es die ungeschützt sind (in Deutschland wie in Österreich). Und die Kinderschänder freuen sich über solche Chaossituationen die sie voll ausnützen, aber darüber darf man ja gar nicht schreiben, denn dann ist man Hetzer!“

Flüchtlingsbub 4 entführt und getötet…

Flüchtlingsbub 4 entführt und getötet
——————————————————————————————————————————————————-
Es gab 20.000.-€ Belohnung!
——————————————————————————————————————————————————
Silvio S. hat auch den Mord an den kleinen Elias gestanden!

Mohamed
—————————————————————————————————————————–


Filed under: Aktuelles,Wie müsste Hilfe aussehen? — here @ 12:45

Therapie-Sanatorien-Geldverschwendungen in…

…großem Ausmaß. Da kein Psychiater dazu fähig ist, dass seine Gesprächstherapie, auch wirklich greift. Und der Kuschelkurs mit schweren Gefahren für Kinder, grob fahrlässig und unerträglich ist!

—————————————————————————————————————–

 

Psycho- Sanatorien in Österreich, sollen ausgebaut werden…

ERFOLGE: sind gleich Null, da Kinderschänder nicht ein Lebenslang kontrollierbar sind.

Langzeit Therapien für schwere Jungs darunter die meisten Sexverbrecher –Sexualmörder.

Sozialtherapeutische Anstalt genannt… klingt so super gut…

Was ist so eine Anstalt

Sozialtherapeutische Anstalt

——————————————————————————————————————————-

 

Mehr Therapie und Haftplätze, ist beschlossene Sache vom Justizminister Brandstetter…

 

Brandstetter präsentiert weitere Maßnahmen zur
Reform des Straf- und Maßnahmenvollzugs

Ö-Jpournal Aktuell

———————————————————————————————————————————-

Für immer wegsperren? PRO & CONTRA

Soll man Schwerstkriminelle für immer wegsperren?

Hier konnten Menschen aus der Bevölkerung zweimal abstimmen! Und es gab eine online Abstimmung Pro und Contra… aber das sind nur Momentaufnahmen.

 

Schwerstkriminelle wegsperren für immer?

——————————————————————————————————————————–

Wie Kinder und Jugendliche Triebtäter und Sadisten die Psychiater in Jugendwohngruppen von Sextätern so richtig vorführen, da niemand von den sogenannten Experten es sagen können, was der entlassene Jugendliche dann wieder macht, wenn sie sogar in Heimurlauben von der Anstalt, sich an ihren Geschwistern vergehen. 2Jahre Therapie und dann so ein Ergebnis?

Wie 11, 12, jährige die Psychiater

———————————————————————————————————————————–

INFORMATION & AUFKLÄRUNG für Sie liebe Eltern und Menschen die hier lesen…

Nun zeigt uns ein außergewöhnlich starker Bericht, was in diesen Psycho-Knast so vor sich geht:

Kinderschänder führten geheime Opferliste für Freigänger

 

———————————————————————————————————————————–

Und dafür werden Millionen Euro ausgegeben, obwohl keiner dieser Psychiater und Psychologen sagen können, was der „therapierte“ Sexverbrecher im nächsten Augenblick macht. Beweise dafür habe ich genug gebracht. Es wird von höchster Stelle, angeordnet dass über die Rückfälle Stillschweigen gewahrt wird in den Kliniken und Sanatorien mit TV, DVD –Playern, Spiele- Konsolen BOX 4 oder, die ebenfalls mit Internet verbundenen Computer-Laptops, sind- Internet für Studieenabsolventen, Handys usw. Und die Zellen d.h. Wohnzimmer, Gärten, Fitnessstudios, Zimmer stehen allen Sextätern offen und der Austausch, funktioniert so fabelhaft, besser könnte es für diese kriminellen Triebgesteuerten Sadisten-Sexverbrecher nicht laufen!

Minimum 801,50€ gab es schon 2007 in der Schweiz pro Sexverbrecher im Tag! Nun 8 Jahre später kann man annehmen, dass die Kosten, um einiges gestiegen sein werden.

Ich denke das sind 6Sterne Knasts, denn diese modernen Ausstattungen sind Gang und Gebe bei Neubauten und Wohngruppen für Jugendliche Triebtäter genauso, wie für die Erwachsenen Triebtäter.

Nicht nur in Deutschland, nein, auch in Österreich mit einem Justizminister Brandstetter, der in sehr vielen kriminellen Machenschaften selbst drinnen verwickelt ist (Hypo) , war, als Rechtsanwalt und Fall Kampusch in der Kommission saß als Berater, Obdachgeber im Fall Alijev,.

Wo man sich auch fragen muss, ist dieser Justizminister eigentlich tragbar oder zeigt Österreich deutlich was mit der Justiz eigentlich los ist! Bis hinauf in die höchsten Ränge der Staatsanwaltschaft stinkt der Fall Priklopil bis heute, da er nicht geklärt ist!

Links sind von dritten Anbietern, das darf man verlinken laut APA! Und da das Internet nichts vergisst, bleinen viele Berichte nach wie vor abrufbar.

Texte:© reisinger Hermine 29.10.2015

——————————————————————————————————————————–


27. Oktober 2015

Filed under: Berichte & Artikel — here @ 17:46

Entführer von Mohamed gesucht…

 

Foto 20min.ch

Foto 20min.ch

 

Polizei such Mohameds –Entführer mit neuem Fotos

Polizei sucht Mohameds Entführer mit neuen Fotos

 

 
——————————————————————————————————————-
 

Flüchtlingsbub entführt- Polizei sucht diesen Mann…

Flüchtlingsbub entführt-Polizei sicht diesen Mann

———————————————————————————————————————————–

In Österreich laufen International gesuchte Sextäter frei und unbehelligt herum.
Obwohl unsere Innenministerin Mikl Leitner 2012 ganz große Töne spuckte wie: Alle Sextäter die sich im Ausland an Kinder vergehen  werden im Heimatland verurteilt…

Alles nur Floskeln und Schutzbehauptungen, wegen totaler erpressbarer Justiz in Österreich, durch diese kriminellen Kinderschänder und die kriminellen Kinderschänder-Ring-Mitglieder Organisationen.

Österreich darf nun in Thailand Kinderschänder jagen

——————————————————————————————————————-

Frau Innenministerin Mikl-Leitner, ihre Botschaft hörte ich wohl, aber mir fehlt der Glaube, dass hier wirklich etwas geschieht…

Österreich jagt Kinderschänder in Thailand

——————————————————————————————————————————————–
Diese Rechtsanwälte verteidigen Kinderschänder mit allen Mitteln die ihnen zur Verfügung stehen, auch mich als Aktivistin GEGEN SEXUELLER GEWALT!
Damit eure Kinder nicht rein zufällig, von einem dieser Rechtsanwälte, als Opfer sie aufsuchen…
Merkt euch ihre Namen
——————————————————————————————————————————-
Buben als Sexsklaven von Soldaten brutalausgenuzt- benutzt und Soldaten wollten den Buben helfen, sie davon befreien und wurden von der Armee entlassen. So verkehrt ist ist unsere Welt, oder soll ich sagen pervers? Letzteres trifft eher zu!

Buben als Sexsklaven

——————————————————————————————————————————————

Einen kleinen Einblick wie es in der Schweiz ist.

Hier ein paar Berichte darüber:

pädophile
——————————————————————————————————————————————–


26. Oktober 2015

Filed under: Berichte & Artikel — here @ 15:04

Mutter sah zu während…

…der Vater seine 19Tage alte Tochter sexuell misshandelte vergewaltigte und das Kind daran starb.

19 Tage war das Mädchen erst alt...

19 Tage war das Mädchen erst alt…


19Tage altes Baby in Mönchengladbach missbraucht und getötet

———————————————————————————————————————————————-


21. Oktober 2015

Filed under: Berichte & Artikel,Wie müsste Hilfe aussehen? — here @ 12:45

NEIN zu Kindersexualisierung …

 

NEIN zur Kindersexualisierung

Die Aufklärung um Sex.... stößt in der Schweiz auf massiven Protest von Eltern...

Die Aufklärung um Sex…. stößt in der Schweiz auf massiven Protest von Eltern…

Der Grundsatzerlass Sexualpädagogik der Bildungsministerin Heinisch-Hosek mag ja harmlos anmuten, wenn man jedoch über die Grenzen hinaussieht, lässt sich erkennen, was unter dem Decknamen „Erweiterung der Körperkompetenzen“ auf unsere Kinder und Jugendlichen zukommen könnte.

Als Mutter zweier Söhne, Ärztin und Kinderosteopathin schließe ich mich hier der Meinung vieler Kinderärzte, Gynäkologen, Psychiater und Elternverbände an, dass bloßes Wissen um Sexualität nicht vor Übergriffen schützt und dass die Frühsexualisierung der Pädophilie Tür und Tor öffnen wird und dann das Kind vom Opfer zum Täter werden könnte.

Wie zahlreichen Berichten aus Deutschland und der Schweiz zu entnehmen ist, bedeutet dies einen Anschlag auf die Intimsphäre unserer Kinder, einen Anschlag auf unsere Familien und einen Anschlag auf unsere Gesellschaft.
Bei dem Erlass fehlt die Feststellung der engen Kooperation zwischen Schule und Eltern, die Berücksichtigung unterschiedlicher Kulturen und Länder als auch die Werteorientierung wie Liebe, Verantwortung und Familie.

Wir brauchen keine sexuelle Stimulierung unserer Kinder und Jugendlichen, um eine sozialistische Umstrukturierung der Gesellschaft, wie es Prof. Dr. Hans Jochen Gamm formulierte, durchzuführen.
Wir wollen auch keine sexuelle Umerziehung und keine freie Bestimmung des Geschlechts.
Mit den Chromosomen XX für weiblich und XY für männlich wird bei der Befruchtung das biologische Geschlecht determiniert und es kann nicht sein, dass durch „Freiheit in der Wahl der sexuellen Orientierung“ die Auflösung einer bipolaren Geschlechtlichkeit und damit die Auflösung von Ehe und Familie als Verbindung von Mann und Frau mit (eigenen) Kindern angestrebt wird.

Wir stehen für das Wohl unserer Kinder, die Werte unserer Familien und die Werte unserer Gesellschaft.

LAbg. Dr. med. Gabriele Von Gimborn D.O.
Verein „Plattform gegen Kindersexualisierung“

Quelle: Link zu mir auf Facebook!

Quelle: http://www.nein-zur-kindersexualisierung.at/

———————————————————————————————-

Ich bin nicht mit allem einverstanden was hier noch gefordert wird, aber das gehört zur Meinungsfreiheit. Da man gleichgeschlechtliche Beziehung bzw. Ehen abwertet.

Aber ich bin froh, dass ich nun von anseren Menschen bestärkt werde, dass wir so sexuelle Abarten bei späteren älteren Kindern fördern und uns so Kinderschänder Nachwuchs heranzüchten. Ob es uns gefallen mag, oder ncht, aber das ist Fakt. Sobald einer dieser Kinder ein wohltuendes Gefühl dabei hat, kleinere Kinder zum sexuellen „Spiel“ zu zwingen, so haben wir ein Problem des sadistischen Vorgehens und so greift das mit den Jahren immer stärker durch, bei der Person dem Jugendlichen(12jährigen) Und er wird sich für die normale Sexualität nicht mehr interessieren, da sie ihm nichts mehr gibt.

Also liebe Eltern denkt einmal nach darüber!

——————————————————————————————

Früsexualisierte Aufklärung von Kindern ein gesellschaftliches Verbrechen an Kleinkindern und Volksschülern…

Alfred C.Kinsley der Sex-Guru der Buben und Mädchen Vergewaltiger für sich Kindern und Babys schweres Leid zufügen ließ im Namen der Wissenschaft in den USA.

Alfred C. Kinsley der Sex-Forscher des 20.Jahrhundert

—————————————————————————————————————————–


19. Oktober 2015

Filed under: Aktuelles — here @ 17:09

VORMERKEN!!!

VORMERKEN:

Vergessen Sie nicht ich mache am 4.11.2015 einen Video- Vortrag um 19h zum Thema sexuelle Misshandlung-Gewalt an Kindern und Frauen und Männern in Österreich.
Bringe Zahlen Fakten und tiefe Information, die Sie so noch nie gehört haben werden.

Und sich fragen werden, warum man Ihnen das alles verschweigt.

 

Vortrag am 4.11.2015 bei "StarthilfeAP" Lederergasse 24 9500 Villach

Vortrag am 4.11.2015 bei „StarthilfeAP“ Lederergasse 25- 9500 Villach

 

Wir freuen uns auf Sie und zahlreiche Hörer!

Wir das sind: Astrid Meier-Hultisch und Petra Rieger sowie ich!

Reisinger Hermine

Eintritt: Eine kleine Spende!

——————————————————————————————————————————

Suchen Sie vielleicht noch ein Geschenk für Kinder oder Menschen die gerne Biografien lesen?
Dazu habe ich 2 Angebote für Sie!

Whisky der Mischlingshund

Kinderbuch über eine tiefe Freundschaft zwischen einem 10 jährigen Jungen und einem Mischlingshund

Kinderbuch über eine tiefe Freundschaft zwischen einem 10 jährigen Jungen und einem Mischlingshund

Bücher REISINGER HERMINE

Sie können diese Bücher als E-Book erwerben bei Amazon oder bei den Verlagen die Druckversion:

Die Biografie Tote Kinderseele

Memioren Verlag Kärnten

————————————————————————————————————————-

Whisky der Mischlingshund erhalten Sie die Druckversion unter:

www.reisinger-hermine.at

reisingerh@xpirio.at

 

—————————————————————————————————————————————————–
Ein Buch über einen österreichischen Politiker und kath.Kirche Skandal, den dieses Buch enthält der auch heute noch Schlagzeilen von Medien wert wäre.

Dieses Buch muss man gelesen haben um zu verstehen wie die Vorgänge der Sexverbrecher unterstützt von Fürsroge, Eltern, Bundespräsident und kath.Kirche zusammenspielten, ohne diesem Kind zu helfen!

Anira Ossinger

——————————————————————————————————————————————————–
Vorhergegangene Lesungen:

Cafe Kaufhaus Herr Vincent 8.Maiplatz 3 9500 Villach…
Meine lesung bei Cafe Herr Vincent

—————————————————————————————————————————–
Ein Rückblick von Helmut Strauß auf meine Lesung und anschließende Diskussion Im Cafe Kaufhaus Herr Vincent in Villach… es war einfach ein schöner interessanter Abend für mich und wie man hier lesen kann…
 
Alle dreissig Sekunden
 
—————————————————————————————————————————
IM Jahr 2010 hielt ich einen Vortrag:
Der Schutz von Kindern geht uns alle an…

Der Schutz von Kindern geht uns alle an
———————————————————————————————————————-


18. Oktober 2015

Filed under: Aktuelles — here @ 19:40

Polen entschädigt Sexverbrechens Opfer…

Polen: zahlt Entschädigung für Kinderschänder-Opfer in der Dominikanischer Republick…

Polen zahlt Entschädigung für Kinderschänder -Opfer in der Dominikanischen Republik

——————————————————————————————————————————

Der Schutz für Kinderschänder wird durch Richter, Rechtsanwälte und besonders von Gutachtern pervertiert und den Staatsanwälten. Daher haben Kindopfer von Sexverbrechen auch so wenig Chance einen Prozess zu gewinnen...

Der Schutz für Kinderschänder wird durch Richter, Rechtsanwälte und besonders von Gutachtern pervertiert und den Staatsanwälten. Daher haben Kindopfer von Sexverbrechen auch so wenig Chance einen Prozess zu gewinnen…

Zahlt Österreich auch für Kindopfer von Kinderschänder in Thailand?
Denn die Täter laufen in Österreich auch noch nach 5 Jahren frei herum! Manche sind sogar internationalpolizeilich ausgeschrieben und entgehen diesem Raster indem sie ihren Namen ändern! Und so in den Tatort wieder einreisen können.
Niemanden der österreichischen Justiz scheint das zu stören!

Innenministerin Mikl -Leitner sagte in den Medien 2012…

Österreich jagt Kinderschänder in Thailand

——————————————————————————————————————–
Dieser Lobgesang der Innenministerin für ihre Vor Ort Polizei klingt wie eine hohle Floskel, wenn man weiß, dass hier absolut nichts passiert! Denn die Kinderschänder reisen noch immer in diese Länder vor den stationierten Polizeibeamten. Manche machen sich bemerkbar indem sie beimir lesen, wenn sie sich drüben befinden um mir zu zeigen welch eine große Macht sie haben. Wenn sie ihre Namen geändert haben scheinen sie weder an Flughäfen noch in den gewissen Kinderschänder-Absteigen -Hotels auf. Manche kaufen sich unten Immobilien dann sind sie noch weniger gestört von der Fremdenpolizei die hier die Observation durchführen!

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher... anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher… anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Ja, vor unserer Justiz braucht niemand mehr Respekt zu haben, denn sie liegt bereits vor den Kriminellen, vor den Sexverbrechern am Bauch und küsst ihnen die Schuhe blank. Weil sie selbst erpressbar sind, weil sie sich kennen die feinen Herren als Kinderschänder-Ring -Mitglieder Österreichs und Weltweit.

———————————————————————————————————————

In Österreich laufen international gesuchte Kinderschänder frei herum. Werden nicht wie andere Kriminelle in U-Hft genommen. Trotz einer Anklage zum Beispiel:

  1. Dem Verdacht der Verbrechen des schweren sexuellen Missbrauchs von Unmündigen nach § 206 Abs.1 StGB
  2. Des Verbrechens des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen nach § 207 Abs. 1 StGB
  3. Des Vergehens  des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen nach § 207 Abs 1 StGB
  4. Des Vergehens des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen nach § 207b Abs 2 StGB

Wo man sich fragen muss:

Klagen Österreichs Staatsanwälte zu schnell an, weil sie gar nichts, außer die oben angeführten Fakten in der Hand haben, gegen die betroffene Person? Dann wäre das ein Justizskandal, den, sich die betroffenen Männer u. Frauen bestimmt nicht so gefallen lassen würden. Und die Folge eine Entschädigungsklage derer Rechtsanwälte folgen würde, (Wie wir schon hatten) die sich gewaschen hat! Denn das ist dann Juristische Rufschädigung.

Verzögern gewisse Gerichte die Prozesse absichtlich so lange, bis sich eine Strafe soweit verringert, da sich angeblich der Kinderschänder absolut Enthaltsam verhielt, da keine neuen Anzeigen gemacht wurden von Kindern? (Egal wenn der Kinderschänder sich immer wieder im Ausland aufhält und dort seinen Gelüsten nachgeht und sich Kinder kauft, oder anders abhängig macht).

Warum dürfen Medien dann vor einem Prozess davon in Kenntnis gesetzt werden, dass es wieder einen Kinderschänder erwischt hat und das er vielleicht auch noch auf frischer Tat ertappt wurde? Wenn alles am Ende gar nicht stimmen soll? Was die mutmaßlichen Opfer da erzählten über den Tathergang eines Kinderschänders.

Hier läuft in Österreichs Justiz einiges verkehrt würde ich sagen!

Die Abkommen zwischen dem Ausland und Österreich sind nur Scheinabkommen. Um die Skandale der Justiz einzudämmen, denn die Bevölkerung interessiert das gGanze ohnehin nicht. Und so gehen 99,5% der Sextäter der Öffentlichkeit verloren.

62.727 Prozesse von Sexverbrechen abgehandelt vor Gericht sind 0,5%!(Gesammelte Zeitungs-Onleinmedien Berichte über Prozesse mit Kindopfern und Frauen in den letzten circa 10Jahren! Bis Ende Dez.2013)

Nach neuesten Meldungen der Polizei Österreichs in Wien, dass nur jede 43.Vergewaltigung von Frauen öffentlich kolportiert wird, d.h. den Medien frei gegeben wird.

Die Gerichte benötigen, oft 10Jahre bis sie fähig sind einen Kinderschänder dann doch noch zu verurteilen! Oder, wenn Straftaten im Ausland geschehen, wo die Opfer aussagten und Kinderschänder-Sexverbrechens-Beweismaterial von Sexverbrechen gefunden wurden, 5 Jahre um zu einem Endergebnis zu kommen Ausgang noch immer offen wann verhandelt wird!

Die Richter-Gutachter-Rechtsanwälte und Staatsanwälte stehen auf Seite der Straftäter, das darf man heute in Österreich nicht vergessen! Wir haben eine Justiz die Sextäter lastig handelt. Die Bühne in Prozessen den Kinderschändern überlassen werden. Die Opfer ein notwendiges Übel sind als Randfigur-Gerichtsstatisten!

LEIDER IST DAS FAKT von gebeugter Justiz!

———————————————————————————————————————

Ein in Rumänien eingesessener Triebtäter,, aus Tirol hat sich vor Tagen in seiner Zelle Aufgehängt! Er arbeitete als Leihopa in Tirol und dann in Rumänien. Er war schon in Tirol in Haft und nun in Rumänien und da gefiel es ihm nichtmehr! Höchstwahrscheinlich sind diese Gefängnisse doch keine Wellness -Hotel wie in Österreich! Wo Haft einem Urlaub vom gesellschaftlichen Leben bezichnet werden darf.

Leihopa Wiederholungstäter aus Tirol erhängte sich in Rumäniens Gefängnis..

Leihopa Wiederholungstäter aus Tirol erhängte sich in Rumäniens Gefängnis..

Nun kann er keinem Kind mehr weh tun! Keinem Kind das Leben zerstören! Aber es zeigt auch auf, wo sie und mit welchen Mitteln sie arbeiten als Leihopa ein immerwährender Erfolg der Kinderschänder. Das zeigt wie unsere Gesellschaft aufgeklärt ist. Nähmlich gar nicht! Ich biete hier die Informationen die Sie als Eltern benötigen!

Es soll nicht als Angstmache in Ihr Denken eindringen, sondern als Information, wie man sich auch informiert über Alzheimer, Trunksucht u.a. Krankheiten wie Krebs….Nicht anderes verstanden soll  meine Arbeit für Sie liebe Eltern auf meiner HP GEGEN SEXUELLE GEWALT sein.

 

Vergessen Sie nicht ich mache am 4.11.2015 einen Video- Vortrag zum Thema sexuelle Misshandlung-Gewalt an Kindern und Frauen und Männern in Österreich.

Bringe Zahlen Fakten und tiefe Information die Sie so noch nie gehört haben werden.

Vortrag am 4.11.2015 bei "StarthilfeAP" Lederergasse 24 9500 Villach

Vortrag am 4.11.2015 bei „StarthilfeAP“ Lederergasse 24 9500 Villach

 

————————————————————————————————————————-


17. Oktober 2015

Filed under: Berichte & Artikel,Wie müsste Hilfe aussehen? — here @ 10:39

Forensik Erfolg gleich Null…

Wenn Psychiater selbst sagen, dass 80% nicht in Psychiatrien gehören, dann frage ich mich, warum man alle Kinderschänder in Österreich,

Deutschland und der Schweiz (1000.-Franken)noch immer in solche Kinderschänder -Sanatorien steckt um 801.50.-Euro im Tag?

Denn im Gefängnis kosten sie 80.- bis Max. 100.-Euro am Tag! Bzw. 150-170.-Euro im Tag auch Therapeutisch behandelt werden. Auch in Gefängnissen arbeiten Psychologen und Psychiater!

Der Schutz für Kinderschänder wird durch Richter, Rechtsanwälte und besonders von Gutachtern pervertiert und den Staatsanwälten. Daher haben Kindopfer von Sexverbrechen auch so wenig Chance einen Prozess zu gewinnen...

Der Schutz für Kinderschänder wird durch Richter, Rechtsanwälte und besonders von Gutachtern pervertiert und den Staatsanwälten. Daher haben Kindopfer von Sexverbrechen auch so wenig Chance einen Prozess zu gewinnen…

Ein ganzer Rattenschwanz bereichert sich an Sexverbrechen an Kindern und verhindern sie nicht, denn sonst wäre die Geldquelle versickert. Daher wehren sie sich ja auch vehement gegen…

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher... anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher… anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Sexverbrecher, Kinderficker darf man nicht veröffentlichen,

man könnte ja Kinder vor ihnen schützen, oder?

—————————————————————————————————————–

Die Schweizer Anneliese Ermer, Professorin für forensische Psychiatrie sagte in einem Interview folgendes…

Die wenigsten Sexualstraftäter sind psychisch gestört.

  • Viele sind sogenannte Inzesttäter, die innerhalb der Familien Straftaten begehen.
  • Dann gibt es dissoziale Täter, die sich einfach alles nehmen:

So wie sie stehlen, nehmen sie sich auch Sexualität.

  • Oft sind es auch Gruppen von Heranwachsenden, die losziehen, Alkohol konsumieren und aus einer aufgeschaukelten Gruppensituation heraus dann sexuelle Übergriffe begehen.

Auch diese Täter sind psychisch in der Regel nicht gestört.

Fehleinschätzungen sind an der Tagesordnung…

—————————————————————————————

Nun da frage ich mich:

Wozu gibt es dann diese Psycho- Sanatorien für 801,50Euro im Tag für Sexualsoziopathen?

Warum baut man nicht Sexverbrecher- Gefängnisse, um sie vor sich selbst zu schützen und damit unsere Kinder?

Und nicht vor den „bösen” normalen Mit-Häftlingen schützen zu müssen, damit ihnen nicht das widerfährt was sie Kindern vorher angetan haben? Das eigenes Polizeipersonal zum Schutz von Kinderschändern in Gefängnissen aufgeboten werden müssen um diese Sexverbrecher zu schützen? (Fall Fritzl)

Sexverbrecher Fritzl (Österreich)hat zwei Bodyguards- Gefängniswärter, Polizei- Beamte die ihn schützen?

Hallo, wo leben wir?

Und sie da drinnen für immer zu verwahren, zum SCHUTZ der KINDER?

Oder sie müssen alle veröffentlicht werden mit:

  • Aktuellen Fotos,
  • Wohnadresse
  • Strafregisterauszug um die Gefährlichkeit abschätzen zu können!(Wiederholungstätergefahren)
  • Kontrolliert durch die Bevölkerung!
  • Striktes Ummelde Gesetz es geben muss, bei Verstoß sofort 2 Jahre Haft deshalb unbedingt!
  • Bei Neu Zuzug eines Sexualstraftäters muss der ganze Bezirk in Kenntnis gesetzt werden von der Polizei mit Bild und Anschrift des Sexverbrechers.

Das ist eine Maßnahme die effektiven SCHUTZ für KINDER garantiert, da das Betätigungsfeld dieser kriminellen Kinderzerstörer auf ein Minimum sagen wir von 4% eingrenzen würde. Ganz werden wir es nie verhindern können! (Jetzt haben sie 100% Rückfalls Gefahr)

Aber der Staat würde sich sehr viel Geld sparen weil dann:

  • die Betreuung von Vereinen wie NEUSTART in jährlich vielen Millionen Euro wegfallen würden.
  • Die Psycho -Sanatorien– Kosten von vielen Milliarden wegfallen würden usw…

Wenn ein Sextäter angezeigt wird so hat er mit einer Mindeststrafe ab 5 Jahren zu rechnen, darunter geht nichts mehr, dass soll abschreckende Wirkung haben für die Zukunft!

Und wird es auch haben und in keinem Psycho -Sanatorium sondern im normalen Strafvollzug wie alle anderen Häftlinge auch!

Denn was er den Kindern, oder einer Frau, einem Mann angetan hat, soll doch keine Extrawürste als Belohnung noch geben, oder?

Alle Häftlinge müssen gleich behandelt werden, ihn vor solchen Tatsachen die in Gefängnissen herrschen zu schützen, ist eine krasse Verhöhnung der betroffenen Opfer, oder? Warum auch, mit welcher Begründung? Menschenrechte?

Liebe Damen und Herren, wo sind die Menschenrechte für die Kinder die vor solchen Sexverbrechern geschützt gehören?

HABEN KINDER KEINE MENSCHENRECHTE?

—————————————————————————————————————————-

Die falsch verbreitete Annahme von Psychiatern – forensischen Gutachtern, dass sie Sexverbrecher durch Therapie ungefährlich machen könnten, wird heute widerlegt, denn es beruht alles auf Freiwilligkeit der sexuellen- sadistischen Eigenkontrolle der entlassen Sexverbrechern….

Nano sprach am 25.11.2010 mit Psychologinnen der forensischen Psychiatrie Lippstadt -Eickelborn…

Psycho- Knast Eickelborn de…für Sexverbrecher -Mörder usw…

 

Sind Sexualstraftäter therapierbar?

Isabel Rössnig – Diplom – Psychologin Eickleborn:

In der Einschätzung unserer Patienten bleibt sicherlich immer ein Restrisiko. Es ist unmöglich sage ich, zu 100% therapierbare und NICHT therapierbare Sexualstraftäter – Patienten zu unterscheiden.

Wir können uns nur danach richten was wir beobachten. Nimmt jemand Abstand von seinen alten Verhalten, guckt er eben keine Filme mehr wo sexuelle Gewalt dargestellt wird, 100% Sicherheit haben wir da nicht!

Reporter:

Keiner kann in den Kopf eines Menschen hinein schauen. Wie sollen da Gutachter dann…

Früher galten Sexualstraftäter als therapierbar. Inzwischen zweifelt man daran.

Nohlah Saimeh ärztliche Direktorin -Eickleborn:

Das ist nicht wie bei einem Chirurgen wo sie ein Geschwür entfernen lassen können. Eine Therapie ist kein Tüff- Siegel!

Neurobiologe u. Hirnforscher  Gerhard Roth  Univ. Bremen meinte:

Bei normalem Gehirn findet man wenig. Bei psychisch kranken Gewalttätern – Sexualstraftätern findet man solche Ereignisse.

Reporter:

Therapie in der forensischen Klinik -Eickleborn geht es hier um brutale Details. Täter sollen hier lernen die Gewalt- Spirale zu stoppen, die sie zu Tätern werden lässt.

Sexualstraftäter in einer Therapiegruppe sagten:

Das kann Monate gehen, dass es nur im Kopf gerattert hat. Dann hat die sexuelle Phantasie die Selbstbefriedigung hat nicht mehr ausgereicht und dann folgte die Tat.

Ein weiterer Sexualstraftäter:

Bei mir war die Sexualität rein zur Demütigung. Die größte mögliche Demütigung hat das erzeugt, der Wunsch alles von Wut u. Zorn auszuleben.

Reporter:

Mit Kreativität wie Theaterspielen kann sich ein Sexualmörder Volker K. nach 13 Jahren Klinikaufenthalt kanalisieren.

Doch gerade intelligente Täter wissen was die Therapeuten von ihnen hören wollen.

Können Sexualstraftäter die Betreuer nicht täuschen?

Isabel Rössnig:

Wenn er uns etwas vorspielen will, dann kann er das letztendlich tun. Dass auf der anderen Seite nach außen was dargestellt wird ein gewisses Image, den Behandlern so präsentiert wird. Nach innen vielleicht der gleiche Film gefahren wird wie zur Tatzeit der Straftaten mit sexuell abweichenden Wünschen weiter existieren.

Nahlah Saimeh: Zentrum für forensische Psychiatrie Lippstadt – Eickelborn

Es gibt natürlich die Fälle wo z.B.: Sexualstraftäter in der Therapie augenscheinlich sehr gut mitmachen Problemeinsichtig werden und dahinter aber sich zu einem bestimmten Zeitpunkt gedanklich aus der Therapie verabschiedet.

Gerhard Roth  Univ. Bremen

Sex- Gewalttätern, denen die Hirnregion für Mitgefühl fehlt, hält er für unberechenbar, sie können sich perfekt verstellen und schlagen wieder zu.

Das ist das Problem bei Psychopathen, die haben keine Reue und kein Schuldgefühl, die können aber wunderbar etwas vortäuschen, die meisten Psychiater beißen sich daran die Zähne aus.

Während impulsiven Gewalttätern kann man das abtrainieren. Aber das heißt nicht, dass sie geheilt sind.

 

Isabel Rössing:

Heilung gibt es bei uns nicht! Also die Sexualstraftäter die wir behandeln werden nicht geheilt, sondern werden therapiert u. das Ziel ist, dass sie sich kontrollieren können.

Nahlah Saimeh:

Therapie reduziert Gefährlichkeit und Therapie reduziert die Gefährlichkeit dieser Menschen die hier wieder raus gehen, aber auch für diejenigen die in so einer gesicherten Einrichtung leben.

Reporter:

Ob Volker K. auch draußen sich unter Kontrolle hält ist unsicher!

Volker K. meinte dazu:

Es könnte sein, dass ich hier nie wieder raus komme. Aber ich sage mir:

Ich versuche das Leben das ich hier habe für mich so positiv wie möglich zu gestalten. Mehr kann ich nicht tun, letztendlich habe ich etwas getan was für mich 1. Nicht zu verzeihen ist, für das was ich getan habe ist das gerechtfertigt.”

Quelle: www.nano.de Sendung vom 25.11.2010

——————————————————————————————————

 

SCHWEIZ…

Aussage eines EXPERTEN!!!

Schwierige Gutachten

Ob eine solche endgültige Prognose über einen Zeitraum von mehreren Jahrzehnten aus wissenschaftlicher Sicht überhaupt möglich ist, wird von den meisten Psychiatern bezweifelt. «Für die psychiatrischen Gutachter ist es schwierig, eine langfristige Diagnose zu stellen», sagt der frühere Bundesgerichtspräsident Claude Rouiller.

«Sie können die Gefährlichkeit eines Straftäters nicht auf Jahre hinaus beurteilen

Quelle: Eine rechtskräftige Verwahrung in 10 Jahren   26.1.2014

——————————————————————————————————————————
Dazu sage ich, als Ex-betroffener Mensch:

Wer sich als Sexverbrecher freiwillig seinen Sextrieb und den Sadismus beherrscht, ist OK, für die forensische Psychiatrie und wird als ERFOLG gewertet! Die Frage bleibt für wie lange hält das an?

Wenn z.B.: ein Sexverbrecher 3 Jahre nicht angezeigt wird, nicht öffentlich gemacht wird, so wird der entlassene Sexverbrecher als „geheilt” und als Erfolg in die Statistik aufgenommen!

Das ist eben sehr trügerisch da die Opfer zwischen 5 und 10 Jahre benötigen ihre Peiniger anzuzeigen!

Und ein Sexualmörder muss  ja nicht gleich wieder morden, sie laben sich ja verschieden lang an der letzten Tat. Und können ihre letzten Schritte in andere Perversionen kanalisieren z. B. in Quälen von Tieren, oder Kinder, Frauen die sie sich auswählen, da leichte unterwerfbare Opfer, alleinstehende Mädchen und Frauen.

Der Sexualtrieb, ist die stärkste Triebkraft die der Mensch hat und wenn dann noch Sadismus in mitgestaltet, so ist es für den Sextäter jederzeit möglich wieder grausame sich sexuell und Brutalität steigernd Wiederholungstaten zu setzen.

Da der Sexual- Trieb stark und abartig nach neuen Abartigkeiten sucht! (Was aber nichts mit Sucht zu tun hat, im herkömmlichen Sinne, sondern mit der Suche nach: Gelegenheiten zu verstehen ist! Mit Planung und ausspionieren von Frauen mit Kindern – ihren potentiellen Opfern.

Also ziehen wir Bilanz:

Das Risiko, keine Sicherheit durch die forensische Behandlung von Sexbestien zu haben, tragen Sie, ich, aber  zu 100% die KINDER und Frauen die solch entlassenen Sexverbrechern auch in Zukunft begegnen werden, da man sie ja nicht heilen kann. Sondern nur die Haftzeit  erleichtert so schön wie möglich gestaltet! Mit vielen Möglichkeiten wie Theaterspielen, Malkursen, Kreativprogrammen zwischen Arbeit und Therapien um 1000.-Franken im Tag und Klient!

Forensiker spielen mit den Kindern in unseren Ländern auch in Österreich russisches Roulette!

So nach dem Motto:

Hat Ihr Kind Glück gehabt,  haben andere Kinder eben Pech gehabt,

die Geldquelle darf nie versiegen, daher lehnt man alles was den Schutz für Kinder gewähren würde, strickte ab!

Es ist traurig aber wahr!

Die Erfolge der forensischen Therapie bei Sextäter, ist ein wissentlicher Misserfolg, aber sehr viel Geld in die Taschen der Psychiater-Gutachter usw. spült . Daher mit allen Mitteln erhalten wird.

————————————————————————————————————
Wenn schon 11,12, jährige Buben die Psychiater verarschen können in der Therapie, wie sieht das dann mit eingefleischten Erwachsenen Triebtätern aus?

Wie 11,12, Jährige

———————————————————————————————–

Pädophile -Psychiater erfanden in den USA Krankheiten die ihre Unschuld bezeugen sollen!
Aber mit dieser Methode treibt man Kindopfer in den Selbstmord und auch das wird z.B.: in Österreichs Kliniken in Kauf genommen.

Verfechterin Frau Dr.Heidi Kastner Forensikerin im Wagner Jaureg Krankenhaus Linz abeitet auch mit solchen Methoden um Kindopfer nicht nur als Lügner darzustellen in den Medien sondern sie nimmt auch die erneuten Selbstmordversuche von Kindopfern, Jugendlichen in Kauf.
Das Opfer „Barbara“ wurde anschließend mit einem Drogencocktail ruhig gestellt und mit einer darauf gesetzten Narkose ins Jenseits befördert.
So eine große Gefahr war dieses Sexverbrechensopfer für einen Ex-Richter von Graz und einem Gutachter der in Graz am Gericht tätig ist und die Großeltern vom Opfer.

false memory syndrome

———————————————————————————————————————

Die menschlich, grausamste,-staatliche, juristische seelische Foltermethode – GEGEN KINDOPFER von sexueller Misshandlung -Gewaltverbrechen.

Ist die KONTRA-DIKTAT-ORISCHE EINVERNAHME von Kindopfern…

Kontra-Diktat-orische Einvernahme

——————————————————————————————————–


16. Oktober 2015

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 16:58

Vorratsdatenspeicherung…

Deutschland: Koalition winkt Vorratsdatenspeicherung durch…

10Wochen dürfen die Daten von Kriminellen gespeichert werden.

Dazu gehören Rufnummern der beteiligten Anschlüsse, Zeitpunkt und Dauer der Anrufe sowie IP-Adressen von Computern. E-Mails sind ausgenommen. Für Standortdaten, die bei Handygesprächen anfallen, ist eine verkürzte Speicherfrist von vier Wochen vorgesehen.

 

Deutschland beschließt Vorratsdatenspeicherung

Die in Deutschland umstrittene Vorratsdatenspeicherung…

Deutschland beschließt Vorratsdatenspeicherung

———————————————————————————————————————————-

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher... anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Die Justiz und die Politik liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher… anders kann man das nicht bennen was in Österreich und in der EU geschieht.

Die Vorratsdatenspeicherung:
…wurde heute 16.10.2015 von allen durchgewunken, 10 Wochen Speicherung von Daten… welch Verarschung und BeruhigungspIlle für die Bevölkerung und Kindopfer die im Internet nach den Sexverbrechen an ihnen, veröffentlicht und vermarktet werden.

Entweder sind so viele Kinderschänder unter den Politikern, dass sie sich vor Aufdeckung wie  der Fall Edathy es aufzeigt, fürchten müssen und deshalb nur ein Gesetz verabschieden, die das ausfoschen von Kinderschändern ohnehin,  ad absurdum führt.

Menschen -Kinderverachtung pur nenne ich das!

Für solche Gesetze findet man keine Worte!
————————————————————————————————————————
3Sat Vorratsdatenspeicherung…

Vorratsdatenspeicherung

————————————————————————————————————————





© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum