30. Januar 2016

Filed under: Berichte & Artikel — here @ 19:01

Der Kuschelkurs mit Sexverbrechern…

in Österreich und die Hilfe für Kinderschänder die sich Thailand, Kambotscha an Kindern ihre sexuell sadistischen, ihren abartigen Trieb befriedigen lassen und in Österreich frei herumlaufen, nicht verurteilt werden….

Flüchtling vergewaltigte 7 jähriges und 10 jähriges Mädchen

Er wurde freigelassen, der Kuschelkurs mit Sexverbrechern und Verein Neustart & Co. Hellsehern sind kriminell! Weil sie wissentlich weitere Kindopfer riskieren.

Flüchtling vergewaltigt 7 jähriges und 10jähriges Mädchen

—————————————————————————————————————————————-
Ander Länder, andere Sitten!

15Jahre für deutschen Kinderschänder in Kambotscha…

Zu Gefängnis verurteilt
————————————————————————————————————————————


28. Januar 2016

Filed under: Berichte & Artikel — here @ 14:29

Wenn die Justiz die Öffentlichkeit…

 

NICHT WEGSCHAUEN UND TÄTER SCHÜTZEN!!!

NICHT WEGSCHAUEN UND TÄTER SCHÜTZEN!!!

Spruchkate© reisingerh. 28.1.2016

Wenn ein Richter die Öffentlichkeit aussperrt…

…tut er es bewusst, um den Volkszorn auf Vergewaltiger und sexuell sadistische Sexpsychopathen die sich über Kinder hermachen, wie Terroristen mit ihren Waffen, die jederzeit, aber vom Umfeld unbemerkt Einsatzbereit sind, (wie: Pennis, Hände und Zunge und Sexutensilien) nicht zu fördern.

Sexpsychopathen wie Vergewaltiger, Sexverbrecher die sich auf Kinder spezialisiert haben, haben keine Hemmschwelle mehr, sie sehen ihre Kinder(Väter-Groß-Stiefväter, engste Freunde der Familie da sich eingeschlichen) als Sexobjekte wie, Huren und Stricher mit denen sie alles machen können, zu was sie gerade Lust haben. Oder ihre Freunde von Sexverbrecher Freunden, da Mitglieder im Club der brutalsten Sexverbrecher -Mitglieder im Netz werden, wenn sie spezifisch gleichwertiges qualitativ hochwertiges (brutales) Sexverbrechens- Material an Kindern ausgeführt, dort ablegen! Ohne eigene Produktionen gibt es nichts.

Das Richter und Staatsanwälte bei Prozessen Sextätern die Bühne überlassen und Opfer im normal Fall, gar nicht anwesend sein müssen, nur ihre Videoaussagen vorgespielt werden, hier der Öffentlichkeit die Aussagen des Triebtäters und die Argumentation dessen Anwalt vorenthält ist ein Skandal! Da die Öffentlichkeit ein Recht darauf hat, über den Sexverbrecher und seiner sadistischen Veranlagung sowie sexuell sadistische Abartigkeit und sein Gedankengut zum Sex, ruhig informiert werden sollte.

Denn das würde erst das Mitgefühl in unserer Gesellschaft für die gequälten, sexuell sadistisch gefolterten, vergewaltigten, misshandelten Kindopfer fördern, sowie erwachsenen Opfern gegenüber. Und das wollen die Richter nicht. So sieht der Schutz für Opfer in Wahrheit aus in Österreich. Täterschutz in Reinkultur.

———————————————————————————————————————————–
Sexverbrechen in Österreich…

Sexverbrechen in Österreich

————————————————————————————————————————————–
Zitat
Unverantwortlich von den eigenen Eltern, kinder Menschenhändlern auszusetzen, da sie nicht nur Gefahrlaufen zu sterben sondern als Sexsklaven an Europäer angebten, verkauft und ausgeliefert zu werden! Text©reisingerh.1.2.2016

Opfer von Menschenhandel meist sexuell ausgebeutet…

Opfer von Menschenhandel meist sexuell ausgebeutet

——————————————————————————————————————————————–

Der Haupttäter des Bad Goiserer Kinderschänder-Ring-Mitgliedern (6 Personen) bekam 5 Jahre 1997/1998
Er ist ein uneinsichtiger Täter, er hat Jahre danach die Fotos seiner Opfer die ihn angezeigt haben ins Netz gestellt und das zweimal…

Pädophiler stellt Fotos seiner Opfer ins Netz

—————————————————————————————————————————————————–


26. Januar 2016

Filed under: Berichte & Artikel — here @ 13:26

Wenn Richter schon kritisieren…

…dass das Gesetz wie es nun ausgeführt werden muss, nicht tragbar ist, bei Eigentumsdelikten….

Kronenzeitung 26.1.2016 Billig Haft für Einbrecher

Kronenzeitung 26.1.2016 Billig Haft für Einbrecher

Wenn Richter sogar die Strafreform kritisieren, so ist meine Kritik hier wieder einmal bestätigt.

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher... anders kann man das nicht bennen was in Österreich geschieht.

Die Justiz liegt vor den Kinderschändern am Boden und kriecht vor ihnen umher… anders kann man das nicht benennen was in Österreich geschieht.

Hier geht es nicht um Kinderschänder, aber um Serientäter von Dieben und Einbrechern, die nun mit dem neuen Gesetz nur mehr bis 3 Jahre wie Sexverbrecher bestraft werden würden.

Sogar Richter sind nun empört, dass ein Dieb normalerweise mit 7 Jahren das Gericht verlassen hätte nun sich beim Gericht bedankte und das Urteil 3Jahre annahm! In Frankreich bekam er für die gleichen Straftaten 5Jahre unbedingte Haft.

Kronen Zeitung 26.1.2016 Empört über milde Urteile

Kronen Zeitung 26.1.2016 Empört über milde Urteile

In Österreich geht er, wenn er sich gut geführt hat, nach 1Jahr in den Hausarrest von einem halben Jahr über zum Verein Neustart in Fußfessel-Überwachung und das wars dann! 1 ½ Jahre muss er absitzen. Das besagt das Haftentlastungspaket vom 1.1.2008 dem Geschenk von Justizministerin Berger, die heute in der EU –als Richterin sitzt. Der Kriminelle hat sich sehr gefreut über dieses Urteil.

Und Sexverbrechern geht es ohnehin in Österreich von allen Kriminellen am besten.

————————————————————————————————————————-
Fußfessel -Träger kosten uns den Steuerzahlern…

Fußfessel Träger kosten

—————————————————————————————————————————-
Wie Buben- & Mädchenschänder die Richter und Staatsanwälte, Österreichs, verarschen dürfen, aber auch von diesen geduldet wird. Sowie öffentlich lächerlich gemacht werden können, ist schon Sagenhaft…

Wie Sextäter Richter & Staatsanwälte lächerlich machen

Wie Sextäter die Richter und Staatsanwälte
——————————————————————————————————————————————

An meine LESER dieser Seite

An die Leser meiner Seite

——————————————————————————————————————————————–
Kriminelle Sextäter- Mitglieder-Vereinigungen auf Blogs-Foren und Angebots- Webseiten weltweit…
 
Sextäter als Mitglieder in Sexverbrechens Blogs-Webseiten
 
——————————————————————————————————————————–


23. Januar 2016

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 14:41

Datenschutz verhindert Schutz für Kinder…

Sexverbrecher-Schützer und Beitragstäter zu Sexverbrechen…

Datenschutz und keine Anzeige wird beim Verein sowieso garantiert, sollte doch ein Rückfall passieren....

Datenschutz und keine Anzeige wird beim Verein sowieso garantiert, sollte doch ein Rückfall passieren….

Datenschützer verhindern Schutz und Beweise für Sexverbrechen an KIndern, die in Bädern, Seebädern usw. in Sportvereinen, Ferienlagern, ohne Videoüberwachung nicht bekannt werden können, da diese Datenschutzbestimmungen das verhindern!

Kinder belästigt. Kein Videobeweis gegen Sextäter in Linzer Parkbad vorhanden. Da sie nicht gespeichert werden dürfen.

Kinder belästigt, Kein Videobeweis gegen Sextäter

—————————————————————————————————————————————

Das ist legal…

Das ist legal
————————————————————————————————————————————

Was sagen die Datenschützer nun?

Kriminalität Europol veröffentlicht meist gesuchte Kriminelle

Europa nähert sich nun der Veröffentlichung von Kriminellen an und veröffentlicht gesuchte Kriminelle:

Meist gesuchte Straftäter Europas

————————————————————————————————————————————-


22. Januar 2016

Filed under: Aktuelles — here @ 16:37

Der gesellschaftliche Kinderschänder-Markt in Europa…

Sexobjekt-Kampf gegen organiserten Missbrauch

Sexobjekt Kind! Kampf gegen organisierten Missbrauch

————————————————————————————————————————————
Dieser Kinderschänder Ring-Mitglieder -Markt im Netz speist sich durch die jeweils einzeln abgelegten Sexverbrechens Filme von den Mitgliedern. Das ist Fakt und mafiöse Unternehmungen!

In Deutschland:Sara, das Mädchen und die Kinderschänder„…

Sara, das Mädchen und die Kinderschänder

—————————————————————————————————————————-
Radio Kärnten Diskussion Juni 2005 über die Machenschaften der Kinderschänder in Österreich und Ausland sind weltweit gleich.

Wehrlos im Netz…

Wehrlos im Netz

—————————————————————————————————————————————————–


Filed under: Berichte & Artikel — here @ 16:25

Kardinal Schönborn der Vertuscher…

Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken, ein altes Sprichwort!

Kardinal Schönborn als Beitragstäter und Vertuscher im Fall Groer!

Kardinal Schönborn u.Kardinal Groer

————————————————————————————————————————–
Schönborn spricht von Verleumdung und dass er gegen die Opfer die das behaupten Groer wäre ein Kinderschänder vorgehen wird…

Schönborn als Kläger gegen Opfer von Groer

—————————————————————————————————————————————-

Urteil rechtskräftig für Pater Fabian…

Urteil rechtskräftig für Pater Fabian

————————————————————————————————————————–
Bischof Jansen hat sich…

Bischof Jansen hat sich
———————————————————————————————————————————–


21. Januar 2016

Filed under: Aktuelles — here @ 10:53

Wenn Kinder Kinder missbrauchen…

Zuerst klärt man die Kinder(ab 3 Jahre) in Kindergärten, dass das gegenseitige anfassen und massieren an den Geschlechtsteilen gut ist  für sie und wundert sich danach, dass wir ganz junge Klein- Kinder haben, die Sex mit anderen Kindern, als  ganz normal empfinden wenn sie das machen. Das hat System, damit den unfähigen Psychiater, Psychologen, Uniabgänger versorgt werden, die Arbeitsplätze und sicheren Einkommen nicht abhanden kommen!

Die Aufklärung um Sex.... stößt in der Schweiz auf massiven Protest von Eltern...

Die Aufklärung um Sex…. stößt in der Schweiz auf massiven Protest von Eltern…

Foto:© Schweizer Bericht 2012

Wenn Kinder Kinder sexuelle Übergiffe auf jünger Geschwister, Freunde usw. machen, sexuell misshandeln oder vergewaltigen…

Wenn Kinder Kinder missbrauchen

————————————————————————————————————————

Wie 11.12.13 Jährige die Psychiater auflaufen lassen… In den Psycho -Wohngruppen…

Mehr als Doktorspiele…

Wie 15,16 Jährige
———————————————————————————————————————————


20. Januar 2016

Schreiben an Familienministerin Sophie Karmasin…

Frage  an die Familienministerin Sophie Karmasin…

…was Sie von der frühsexualisierung für Kinder im Kindergarten hält… Und was Sie hier tun will…

Bei meiner Lesung im Cafe Herr Vincent

Bei meiner Lesung im Cafe Herr Vincent

Von: reisingerh [mailto:reisingerh@xpirio.at]
Gesendet: Dienstag, 19. Jänner 2016 17:23
An: Office BMFJ
Betreff: Aufklärung in Kindergärten – Gegenseitiges massieren zwischen KindergärtnerInnen und Kleinkindern sind…

Sehr geehrte Frau Familienministerin Sophie Karmasin!

Mein Name ist Reisinger Hermine Privatinitiative  GEGEN SEXUELLE GEWALT  aus Villach

Buchautorin: TOTE KINDERSEELE Mein Weg zurück ins Leben. Ich habe mit entsetzen festgestellt,

dass Sie als Familienministerin die frühkindliche Aufklärung von Babys und Kleinkinder in Kindergärten

und vielleicht auch Krabbelstuben für notwendig halten. Als  Fortschritt und Vorbeugung bei Sexverbrechen,

weil die Kleinkinder  danach erzählen können, dass der Papa seinen Penis in ihre Vagina eingeführt habe

und das weh getan habe. Oder bei Buben, der Vater seinen Penis in seinen Anus eingeführt habe und er dabei große

Schmerzen gehabt habe und danach beide Kinder geblutet haben. Weil dem Mädchen der  Darmriss und

bis zum After durchgerissen wurde, der Darm eingerissen wurde beim Buben. Ist das in Ihrem Sinne?

Die kleinen Körper auch in den Hüften gesprengt werden, durch solche Sex-Verbrechen da die Becken absolut nicht dafür ausgestattet sind von der Natur aus!  Oder wurden Sie darüber noch nie aufgeklärt, so möchte ich das nun tun!

Ich mache seit 21 Jahre Aufklärung und Informationsarbeit seit 1994

Seit 2003 im Internet und meine Erkenntnis dazu stammt aus meinem Leben als Sex u. Arbeits- Sklavin bei Pflegeltern und Vergewaltigungen als erwachsene Frau. Beschrieben in meiner Biografie!

Mache auch Öffentlichkeitsarbeit im ORF und Zeitungen all die Jahre darüber. Halte Vorträge zu diesem Thema zu denen

Frühe Aufklärung und deren Früchte …

Frühe Aufklärung und deren Früchte

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht was man damit Kindern antut? Und warum wir

2010 schon 607 Sextäter zu verzeichnen hatten, die angezeigt wurden, anderen Kindern sexuelle Misshandlungen oder schwerere Gewalt angetan haben, wie Nötigung zum Oralverkehr usw. Und nur 98 davon Straffällig waren.

Glauben Sie nicht auch wenn Kleinkinder mit Sex soweit stimuliert werden, wenn da die ersten Wohlfühl- Gefühle erreicht werden die Kinder wie die Erwachsenen immer wieder suchen werden? Der Sexualtrieb ist der stärkste Trieb des Menschen!

Das man so meiner Meinung die Kleinkinder, (In der Kinderschänder-Szene die Brillanten, Babys und Kleinkinder sind, also die begehrteste Ware) den Kinderschändern abrichtet, dass sie Sexverbrechen als normal ansehen. Und so von den Sexverbrechern leicht zu Händeln sind.

Da es eh ganz normal ist, wenn die Kindergartentante der Kindergarten Onkel mit ihm das auch machte.

Einer der Vorreiter in den 70iger Jahren, war der EU –Politiker der Grünen Cohn Bandit, der in seinem Buch “Der große Basar” sich öffentlich bekannte.

Cohn Bendit Päderast

Cohn Bendit Päderast

Wenn man solche Sachen außer Acht lässt und die Kinderschänder nicht als Gefahr von Kindern und Kleinkindern sieht, so ist das grob fahrlässig!

Cohn Bendit

Nun habe ich Ihnen einiges aus meiner Sicht mitgeteilt und Bitte Sie darüber wirklich nachzudenken! Was Sie als verantwortliche Politikerin unseren Kindern und Enkelkindern hier antun, indem Sie solche Thesen und Methoden auch noch gut heißen! Ich wünsche mir, dass auch Sie als Politikerin hier etwas verändern helfen!

Die Sprache gehört verändert wie:

  1. Kinderporno = Kinder-Huren-Hurerei-Stricher! Wie kann man Babys, Kleinkindern, Kinder und Jugendliche als Huren und Strichern betiteln lassen? Obwohl man weiß,

dass es sexuelle Verbrechen an Kindern sind, die dem von Erwachsenen Triebtätern und Geschäftemachern ausgeliefert und ausgesetzt werden.

  1. Missbrauch- ist ein Überhang für aller Art von Sexverbrechen, wo die Bevölkerung nichts erfährt, waren das nun sexuelle Übergriffe, Misshandlungen Vergewaltigungen?

Es müsste

  1. sexuelle Übergriffe heißen: begrabschen von Babys, Kleinkindern und Kindern,
  2. Sexuelle Misshandlung: sich von Kleinkindern befriedigen zu lassen mit der Hand, dem Kind  mit Sexfilmen aufzuklären, das Kind in ein Glas urinieren zu lassen und der Sextäter trinkt vor dem Kind dann den Urin. Und es gibt wahrlich viele perverse

Methoden auch in diesem Misshandlung-Katalog, die ich Ihnen ersparen möchte.

  1. Sexuelle Quälerei: sich am Kind zu schaffen zu machen indem man es fesselt und auspeitscht usw.
  2. Folterungen: sexuell sadistische SM –Praktiken
  3. Vergewaltigungen anal, oral vaginal,
  4. Sterbende Babys im Todeskampf und nach dem es verstorben ist, auf Wunsch der Mitglieder noch einmal sexuelle Verbrechen an ihnen ausgeführt werden.

Wenn Sie das alles nicht gewusst haben, was ich Ihnen hier übermittle, um die Kindergarten und Volksschule –Sex-Aufklärung abzustellen nicht in der Lage sind, so muss ich annehmen

dass auch Sie als Ministerin nicht frei entscheiden dürfen und das ist schade. Da es unsere Kinder betrifft.

Und die meisten Sextäter die im Internet als Kinderschänder Ring Mitglieder aufgedeckt werden sind leider Akademiker!

Ich wünsche mir glückliche Kinder, Sie nicht auch?

Es würde mich sehr freuen wenn ich eine Antwort auf mein Schreiben bekommen würde!

Mit freundlichen Grüßen

Autorin:

Reisinger Hermine

Schulsteig 15

9500 Villach

——————————————————————————————————————

Antwort am 20.1.2016 aus dem Bundesministerium für Familie.

Sehr geehrte Frau Reisinger,

Bundesministerin Karmasin hat mich ersucht, Ihnen für Ihr Schreiben zu danken. Sie wird sich bemühen, Ihr Anliegen im Rahmen der Möglichkeiten in die Familien- und Jugendpolitik Österreichs einfließen zu lassen.

Mit besten Grüßen,

Team Karmasin

Von: Peinthor, Waltraud Im Auftrag von POST IIKA
Gesendet: Mittwoch, 20. Jänner 2016 07:45
An: Nagl, Harald
Betreff: WG: Aufklärung in Kindergärten – Gegenseitiges massieren zwischen KindergärtnerInnen und Kleinkindern sind…

————————————————————————————————————————————–

HOHLE FLOSKELN

Kurz darauf gab sie eine Presseaussendung von Familienministerin Karmasin:

Karmasin Gewalt an Kindern ist immer zu verurteilen

—————————————————————————————————————————————–

 Dieser Film muss geschaut werden, da er eine Realistisch nahe Verarbeitung ist die die Kinderschänder-Szene durchleuchtet….
Operation-Zucker-Video

Operation Zucker -Video

  ———————————————————————————————————————————————–

Sextäter gesucht im deutschsprachigem Raum…

Sextäter gesucht

———————————————————————————————————————

Wenn Politiker, unter den Kinderschändern sind…

Wenn Politiker unter den Kinderschändern sind

————————————————————————————————————————————
Vertuschung von Sexverbrechen durch die Polizei…

Vertuschung von Sexverbrechen durch die Polizei
————————————————————————————————————————————————————–
Die meisten Sexverbrecher kennen ihre Opfer schon vorher

Die meisten Täter kennen ihre Opfer vorher

——————————————————————————————————————————


Filed under: Aktuelles — here @ 10:55

Sexualstraftäter Datei wird so ad absurdum geführt…

 

 …da alles getilgt werden kann bei Sexverbrechen

"Der Staat Österreich schützt Kinder ganz besonders"

„Der Staat Österreich schützt Kinder ganz besonders“

Tilgungsfrist bei mehreren Verurteilungen:

  • Erfolgt eine erneute Verurteilung, bevor eine oder mehrere früherer Verurteilungen getilgt sind, so tritt eine Tilgung aller rechtskräftigen Verurteilungen nur gemeinsam ein.

Tilgungsfrist bei einer Verurteilung wegen Sexualstraftaten:

  • Im Fall einer Verurteilung wegen einer Sexualstraftat zu einer unbedingten Freiheitsstrafe oder zu einer Unterbringung in einer Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher wird die Tilgungsfrist um die Hälfte verlängert. Bei einer Verurteilung wegen bestimmter Sexualstraftatbestände wird die Tilgungsfrist verdoppelt.

Untilgbare Verurteilungen:

  • Verurteilungen zu lebenslangen Freiheitsstrafen sowie Verurteilungen wegen Sexualstraftaten zu einer Freiheitsstrafe von mehr als fünf Jahren werden nicht getilgt und schließen außerdem die Tilgung aller anderen Verurteilungen aus.

Eine getilgte Verurteilung darf weder in Strafregisterauskünfte und –bescheinigungen aufgenommen noch darin auf irgendeine Art ersichtlich gemacht werden.

Weiterführende Links

Bundesministerium für Justiz

Beschränkung der Auskunft

Auch vor Ablauf der Tilgungsfrist darf die Auskunft über einige rechtskräftige Verurteilungen nur an bestimmte Behörden (z.B. Gerichte, Staatsanwaltschaft, Waffenbehörden oder Passbehörde) erteilt werden.

Dieser beschränkten Auskunft unterliegen:

  • Freiheitsstrafen bis zu drei Monaten
  • Freiheitsstrafen bis zu sechs Monaten, wenn die Straftaten vor Vollendung des 21. Lebensjahres begangen wurden
  • Bei einer Verurteilung, die eine Unterbringung in einer Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher anordnet
  • Freiheitsstrafen bis zu sechs Monaten, wenn seit Beginn der Tilgungsfrist drei Jahre vergangen sind
  • Freiheitsstrafen bis zu einem Jahr, wenn die Straftaten vor Vollendung des 21. Lebensjahres begangen wurden und seit Beginn der Tilgungsfrist drei Jahre vergangen sind

Diese Verurteilungen scheinen nicht in der Strafregisterbescheinigung auf und die Betroffene/der Betroffene ist nicht verpflichtet, diese anzugeben.

 

 

VERURTEILUNG:

 

Verurteilungen, die nicht der beschränkten Auskunft unterliegen und somit in einer „Strafregisterbescheinigung“ aufscheinen, stellen bei Bewerbungen um einen neuen Arbeitsplatz häufig ein Problem dar. Eine Beschränkung der Auskunft kann auf dem Gnadenweg erwirkt werden.

Das Gnadengesuch kann prinzipiell formlos beim Bundesministerium für Justiz eingereicht werden, sollte aber zumindest die Schilderung eines Gnadengrundes (z.B. die Aussicht auf einen konkreten Arbeitsplatz) und die Begründung der Gnadenwürdigkeit (z.B. besonders positives Verhalten seit der Tatbegehung/Entlassung) beinhalten. Um etwaige Rückfragen zu vermeiden, sollten vor allem folgende Angaben gemacht werden:???

  •  Vor- und Familienname
  • Geburtsdatum und Geburtsort
  • Adresse
  • Gericht, Aktenzeichen und Datum der Entscheidung(en), auf die sich das Gnadengesuch bezieht.???

Stand: 01.01.2016
Abgenommen durch:
Bundesministerium für Inneres

————————————————————————————————————–

Und die Fürsorgeämter sowie jetzt bei den Flüchtlingen verlässt sich in Kärnten Frau Dr.Liebhauser von der Kinder& Jugendanwaltschaft, Frau von Richter Karl Liebhauser auf die Sexualstraftäter Datei-Registereinträge?

Na, Gute Nacht für die Flüchtlingskinder wenn in Kärnten sehr viele freigelassene Triebtäter leben und sich gerne solchen ausgelieferten Kindern annehmen werden….

Kinder und Jugendanwaltschaft sucht Paten…

Kärnten Kinder -Jugendanwaltschaft sucht Paten

———————————————————————————————————————————————————–
Zum Schutz der Sexverbrecher

Tut man in Österreich alles! Von den Gesetzen angefangen bis hin zum Subventions Hype bei den Vereinen und Psycho-Sanatorien die alle zum Wohle von Sexverbrechern arbeiten!

KEIN AUFSCHREI von Kinder &Jugendanwaltschaften,KINDERSCHÜTZERN, nein, denn würden sie etwas dagegen unternehmen, währen sie zum Schluss arbeitslos. Da der größte Anteil von Kindern die dort landen in diesen Vereinen sind betroffen von Sexverbrechen!

 
Zum Schutz der Sexverbrecher
 
———————————————————————————————————————————————


18. Januar 2016

Filed under: Diskussion & Information — here @ 15:19

Japan: hat eine Puppe erzeugt die einer 5 Jährigen…

Ist es Segen oder Fluch?

Der Erfinder bekennender Kinderschänder meint, dass es Verbrechen an realn Kindern verhindern würde. Nun es wäre eine Marktnische die beflügelt werden würde. Erschreckend für mich, dass es ein 5 jähriges Mädchen ist und zeigt zugleich auf, wo die Phantasien bei Kinderschändern der heutigen Zeit sich bewegen bei Kleinkindern! Werden in Zukunft Babypuppen erzeugt werden in die der geile Mann dann eindringt? Um den Sex mit Kindern so zu legalisieren, da niemand mehr etwas dabei empfindet wenn es heißt Sexverbrechen an 1 Tag alten Baby? Weil die Gesellschaft glaubt mit einer Puppe! Aber das das ein Wunschtraum bleibt müsste uns allen längst einleuchten!

Eine Sexpuppe für Mädchen- Schänder …

Sexpuppe für Kinderschänder -Girllover

———————————————————————————————————————————–





© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum