9. Oktober 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 16:31

Polizei sucht Entführer- Sextäter….

Liebe Eltern!

Schaut einmal, ob nicht eure Kinder in der Schule gerade, mit „Nein Sage Tonne“, „Kinder stark machen“, „Meine Körper gehört mir“ Projekte laufen, usw.  dadurch dazu animiert werden, das was die Kinder 4 Jahre lang, in der Volksschule hören, und dann heim gehen, oder zu Lehrern und diese Geschichten wieder zu erzählen, um auch einmal im Mittelpunkt zu stehen, oder ähnlichen Gründen!

Denn die Geschichten  der meldenden Kinder hören sich alle gleich an!

Nach den Anzeigen hört man nichts mehr! Was auffällig ist, bei den Anzeigen und Erzählungen der Kinder ist:

  1. Es passiert immer am Schulweg (Fall Natascha!)
  2. Der Täter hat versucht sie ins Auto zu zerren… (alle konnten sich selbst befreien, Natascha Kampusch nicht!)
  3. Die Schulwege müssen ohne Häuser und Menschen sein( da es keine anderen Zeugen gibt)
  4. Bushaltestellen die total  ohne Menschen sind am Morgen wo Leute arbeiten fahren usw. (Unglaublich!)
  5. Niemand fragt sich, ob in der Schule nicht die Theaterspiele „Mein Körper gehört mir,“ „Kinder stark machen“ usw. der Auslöser bei Kindern ist, da sie so im Mittelpunkt stehen und großes Mitleid, zugleich Lob erhalten.

Das würde Licht ins Dunkel bringen bei den vielen Falschmeldungen.

Die Verwirrungen  die bei den nicht betroffenen Kinder auslöst werden durch diese Theaterspiele (achtet man auf die Texte) und so die Erzählungen entstehen bei Lehrern und Eltern zu Hause!

Die betroffenen Kinder verstehen durch diese Theaterspiele, nicht, warum es bei ihnen bis heute nicht, geklappt hat, gelungen ist, sich ihren Familien -Sexverbrechern zu entkommen, wie es in diesen Theaterspielen vorgegauckelt wird. Sie geben sich die Schuld und ziehen sich noch mehr in sich zurück und schweigen, manche für immer! Da ihnen mit diesen Theatern unterstellt wird:

  1. Zu dumm zu sein, um sich dem erwachsenen Täter zu entledigen,
  2. Das sie sich zu wenig dem Peiniger entgegen gestellt – gewehrt hätten,
  3. Niemandem etwas gesagt haben und sich so Hilfe geholt hätten, usw.

Viele Fragen stellen sich diese  betroffenen Kinder die in den Klassen sitzen(minimum 5Kinder in jeder Klasse wenn nicht mehr) und sich 4 Jahre lang das selbe anhören müssen, da die Betreiber -Vereine jedes Jahr wiederkehren und dafür kassieren.

Obwohl es  bewiesener Maßen, in Wahrheit 1968 in Schriftform von einem Mädchenschänder Namens Rolf Harries : erfunden wurde und bis dieser 1985 vor Gericht gestellte Kinderschänder als Erfinder „Kinder können Nein sagen“  in Großbritannien aufflog!

Von dort schwappte es 1974 nach Deutschland und wirde schwer von seriösen Kinder- Psychiatern kritisiert, als kontraproduktive Maßnahme.

Der Ursprungsort von „Mein Körper gehört mir“, war London 1985

Der Ursprungort von Mein Körper gehört mir, war London -1985


Entführungsfälle -Österreich:

Neue Entführungsfälle von 2 Mädchen, im Waldviertel!

Entführungsarlarm um zei Mädchen im Waldviertel

—————————————————————————————-

Mistelbach N.Ö.:
…zwei 8jährige Buben in Altlichtenwahrt am Schulweg entführt haben soll.

 

Mistelbach-Altlichtenwarth 9.10.2017

Ein und der selbe Mann soll 2 8jährige Buben zu entführen versucht haben…

Dieser Mann wollte 2 Buben entführen

Mann wollte Buben entführen Mistelbach -Altlichtenwarth

—————————————————————————————-
Wenn Kinder in Autos gelockt werden…

Wenn Kinder in Autos gelockt werden

—————————————————————————————-
Entführungsversuche, Kinder zu entführen in Österreich…

Entführungsversuche Kinder zu entführen in Österreich


Unbekannter wollte Mädchen in Auto locken…

Niederösterreich Unbekannter wollte Mädchen in Auto locken


Die vielen Entführungsversuche:

Kinder zu entführen versucht in Österreich…

Entführungsversuche Kinder zu entführen in Österreich

—————————————————————————————-

Ich werde immer wütend über solche Falschbeschuldigungen!

Da es den echten und zwar den schwer sexuell-seelisch, sadistisch gequälten, gefolterten Kindopfern, wahnsinnig schadet. Deren Glaubwürdigkeit untergräbt!

Und solche Anzeigen dürfen nicht straffrei bleiben! Hier muss es Strafen bis zu  3 Jahr unbedingt geben!

Schon wieder Falschanzeigen…

Schon wieder Falschanzeigen
—————————————————————————————-

Ein Beispiel von vielen!

16 Jährige erfand versuchte Entführung, deshalb, damit sie von ihrem Vater mehr beachtet und wahrgenommen wird.

16jährige erfand versuchte Entführung

——————————————————————————————————

Liebe Eltern!

Liebe Eltern

——————————————————————————————————-


Kommentare




© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum