30. November 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 16:33

Nicola Werdenigg wird Namen nennen…

…da sie befürchtet dass alles intern geregelt wird, wie die Vorstandsvorsitzende des Vereines „100 Prozent Sport“ Christa Pres in ORF 2 mittag in Österreich am 29.11.2017 durchklingen ließ.(Das betrifft alle Sportvereine)

Laut deren Aussagen heißt es,

dass jede 3. Sportlerin davon betroffen ist!

Nicola Werdenigg sagt wegen sexuellen Missbrauchs im Skisport aus.
Nicola Werdenig sagt wegen sexuellen Missbrauchs im Skisport aus

———————————————————————————————————————

ÖSV Präsident Scheöcksnadel in Interviews…

Schröcksnadel in den Interviews

———————————————————————————————————————

Tiroler Ex-Skistar missbraucht, ich möchte nur aufrütteln.

Tiroler Ex-Skistar missbraucht, ich will nur aufrütteln

———————————————————————————————————————


29. November 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 22:46

Mein Körper gehört mir…

Schulprojekte die kontraproduktiv sind für betroffene Kinder sogar Re-Traumatisierend sind….
Von Sexverbrchern bejubelt! In Österreich nach 49 Jahren des Erfinders Ralf Harris boomen diese Projekte eines Kinderschänders aus Großbritannien…

„MEIN KÖRPER GEHÖRT MIR…“

MEIN KÖRPER GEHÖRT MIR

———————————————————————————————————————

Der Ursprungsort von MEIN KÖRPER GEHÖRT MIR war London von 1968 bis 1985 die ersten Anzeigen den Erschaffer Ralf Harris, ereilten! Verurteilt wurde er später nach zu lesen in Wikipedia usw.

Der Ursprung von mein Körper gehört mir war London 1968 bis 1985

———————————————————————————————————————
Google-Übersetzung! Die Geschichte des Kinderschänders der dieses Projekt berühmt machte: „Kinder können Nein sagen“

Rolf Harris:“ Kinder können Nein sagen“

en wikipedia.orgKids Can Say No
——————————————————————————————————————–


Filed under: Berichte & Artikel — here @ 22:45

Ex -Priester vor Gericht….

…er hat in Österreich auch Buben sexuell misshandelt ihnen sexuelle Gewalt angetan…

Ex-Priester wegen sexueller Misshandlungen vor Gericht.
 
Ex-Priester wegen sexuellen Missbrauch vor Gericht
 

———————————————————————————————————————


28. November 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 12:44

Schröcksnadel in den Interviews…

Schröcksnadel in Interviews

Schröcksnadel

Rufe nach Prävention werden lauter

Rufe nach Prävention werden lauter

———————————————————————————————————————


Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 10:31

Seisenbacher verarscht die Justiz,

…nun schon geraume Zeit…um dem österreichischen Gericht zu entgehen, es steht mutmaßlicher schwere Sexverbrechen im Raum der Anklage…

Dritter Versuch, Seisenbacher will die Ukraine nicht verlassen…

Dritter Versuch: Seisenbacher will die Ukraine nicht verlassen


Österreichs Justiz wird von keinem Verbrecher so verarscht, wie von den Kinderschändern, das ist Fakt!

Mein Kläger hat die österreichische Justiz am Nasenring vorgeführt, durch eine Namensänderung 7.1.2013, war er für das Gericht angeblich nicht mehr „zu finden“ am Schluss. 5 Jahre tat die Justiz nichts gegen diesen Sextouristen der in Thailand  2010 verhaftet wurde und von dort wieder nach Österreich ausreiste, als  er sich in Pattaya freikaufte mit 5000.-€ .

Justizgroteske um Missbrauchsprozess…
Justizgroteske um Missbrauchsprozess
Sein Rechtsanwalt meinte:

Prozessfortsetzung weiter unklar

Oliver Scherbaum, ein Anwalt des 43-jährigen Kärntners sagt, Reisinger habe die Unschuldsvermutung verletzt. Im Klagsschreiben gegen sie ist außerdem von unwahren Anschuldigungen die Rede. Personen, die in das Hotelzimmer des Kärntners in Pattaya eingedrungen seien, hätten sich als Polizisten ausgegeben und ihm fern jeglicher Realität Kindesmissbrauch vorgeworfen. Und Ernst Schilhammer, ein weiterer Anwalt des Kärntners sagt, er prüfe genau, ob die hohen österreichischen Standards für Beweismittel und Zeugenaussagen eingehalten werden. Wann der Missbrauchsprozess fortgesetzt wird, bleibt unklar.

Zitiert©ORF Bericht

Genau 5 Jahre danach wurde der Sextourist in Thailand verhaftet in der Nähe des Flughafens…

Wo ein Wille da ein Weg!

Gesuchter Kärntner in Thailand in Haft

Gesuchter Kärntner in Thailand in Haft
———————————————————————————————————————

Aber die Geschichte geht 5 Jahre noch weiter, bis ich tätig wurde…
Nicht für mich, sondern für die möglichen neuen Opfer in Österreich Wien oder Villach als auch in Pattaya-Thailand.

Lässt das Korruptionsland Thailand Sextouristen frei

Lässt Korruptionsland Thailand Sextouristen frei

———————————————————————————————————————

 


Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 10:03

Nun wurde sogar das Parlament…

…mit einer Anfrage der SPÖ betraut…

Nun beschäftigt sich

das Parlament mit dem Fall des steirischen Arztes…

Steirischer Arzt Urteil -Parlament Anfrage

———————————————————————————————————————


27. November 2017

Land Tirol ermittelt…

…spannend im Fall Nicola Werdenigg und ich hoffe, dass sie das durchsteht ohne selbst als Täter da zu stehen wie es den meisten Opfern geht.

NICOLA WERDENIGG

Missbrauchsvorwürfe: Land prüft Ski-Internat in NEUSTIFT…

Land prüft Ski-Internat in Neustift

———————————————————————————————————————

Nun ermittelt der Staatsanwalt im Fall Nicola Werdenig…

Nun ermittelt der Staatsanwalt im Fall Nicola Werdenigg

———————————————————————————————————————
Schröcksnadel zu Werdenigg:
Habe nie mit Klage gedroht…

Schröcksnadel: Habe nie mit Klage gedroht

———————————————————————————————————————

Missbrauch psychische Störungen-Doping und nicht erkannte Verletzungen die dunkle Seite des Sports…

Missbrauch-Doping und nicht erkannte Verletzungen die Seite des Sports

——————————————————————————————————————–


25. November 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 14:05

Sexverbrechens- Mitglieder, werden von Richtern belohnt…

Jedes noch so harmlos erscheinde Bild, hat einen sexuellen Verbrechens- Hintergrund, da die Kinder dazu benutzt werden und auch im Laufe der Zeit härtere Sexpraktiken aushalten müssen, durch diese Triebtäter-Psychopathen und Sadisten, die sich an ihren Filmen noch lange erfreuen!

Was Österreichs Fahnder als ihre Arbeit und großen Schlägen gegen die Kinderschänder Mafia in den Medien hochpreisen, stimmt so nicht, da die Datenschützer dagegen sind, dass Polizeibeamte als Maulwürfe im Internet anonym arbeiten! Und so werden die österreichischen Kinderschänder Ringe gar nicht ausgehoben in 10 Jahren vielleicht 2. Dabei ist jeder aufgedeckte Kinderschänder-Ring Beteiligte als Mitglied ausgewiesen und die Regeln sind Beinhart:

  1. Du musst dich mit eigenem Sexverbrechens-Beweismaterial, oder die Eintrittskarte mit einer Live -Übertragen über Skype bei deinem am Kindopfer vollzogenem Verbrechen eintragen in diese Kreise. Um überhaupt etwas bekommen zu können!
  2. Verrat wird geahndet, daher schwimmt so mache Leiche eben irgendwo. Oder man wird erschossen im krassesten Fall. Aber man ist den Mitgliedern des Dankes verpflichtet und das gerne. Weil Sadismus diese Sexverbrecher leitet.
  3. Die  ungeschriebenen Gesetze -Regeln wie in der Unterwelt gelten!

NICHTS SEHEN- NICHTS HÖREN- NICHTS WISSEN!

Fälle wie ich hier aufschlüssele sind vom Gesetz her geschützte, sexuell, sadistische Triebtäter! Und zu jeder Zeit eine Gefahr für Kinder. Egal ob in der eigenen Familie, dem engsten Freundeskreisen, im Berufsleben als Kindergärtner, Kinderarzt, Sporttrainer usw.aber jetzt gibt es ja die alleinstehenden Pflegeväter-Mütter, die die Kinder Freihaus  von der Fürsorge angeliefert bekommen, auch ob Mädchen, oder Buben -Wunscherfüllung ist möglich! Ja die Gesellschaft tut schon alles in Österreich dass sich die Kinderschänder Pudelwohl fühlen bei uns.

Fälle die von Richtern und dem Rechtsanwalt verschont werden… Belohnt werden.

Auf Pinterest hat ein N.Ö. Sexverbrecher-Mitglied eines Kinderschänder Netzwerkes -Sexverbrechen gepostet!

Region Wienerwald: Kinderpornos auf Pinterest gepostet

——————————————————————————————————————–

Herzogenburg: Sporttrainer hortete Sexverbrechensmaterial…

Region Herzogenburg: Sporttrainer hortete Kinderpornos


 

 

Dieser Sextäter ist Mitglied dieser grausamen Kind-Opfer Industrie im Netz und kein Konsument weil es die in Wahrheit gar nicht gibt.

Snippingtool© aus dem Bericht unten 24.11.2017

Härtere Strafen für Sexverbrechens Beweise im Internet!

Herzogenburg Härtere Strafen für Kinderporno

———————————————————————————————————————
N.Ö.
Es verschlägt einem die Worte…

Schlagwort Kinderpornografie….

Kinderpornografie

———————————————————————————————————————
Mein öffentlicher Auftritt bei einer Radio -Diskussion …

WEHRLOS IM NETZ…

Wehrlos im Netz

———————————————————————————————————————


Sadismus ist nicht therapierbar zeigen viele Fälle auf…

…sexuell sadistische Triebtäter bleiben für immer eine Gefahr für Kinder!

99% der sadistisch veranlagten Triebtäter sind Männer! 1% sind es Frauen.

Ein Kind- oder jugendlicher Sextäter bleibt seinem sexuell sadistischem Lustempfinden, seiner An- Triebeslust treu bis er stirbt!

Dr.Eher spricht das aus was ich immer schon sagte: Es gibt keine Sicheheit für unsere Kinder!

Bild & Text ©Kurier

Und kein Psychiater, kein Therapeut kann dagegen etwas tun! Da der sexuell sadistische Trieb nie verschwinden wird. Es beginnt bei verbalen Wortmeldungen, und steigert sich in quälen von Tieren, oder kleineren Kindern als er ist! Und setzt sich im Erwachsenen Leben fort.

Ein Beispiel aus Großbritannien:

Ein super Beispiel, das die Medien in Großbritannien bringen…

Bild©Kronenzeitung 25.11.2017

In Österreichs Medienlandschaft hat es sich noch nicht etabliert solche Berichte dementsprechend zu formulieren, dass der Sextäter und seine Vorgeschichte skizziert werden würde. Auch mit Fotos!

Das fördert das Unrechtsbewußtsein bei diesen sexuell sadistischen Triebtätern, da sie so sehr gut geschützt werden vor der Öffentlichkeit. Und ungeniert weitere Opfer sich suchen können denen sie weitere Sexverbrechen antun können!

SADISMUS ist nicht therapierbar!

Mit der Sexualität gepaart werden diese Sextäter zu Lebenslangen Gefahren -Bomben für Kinder!

——————————————————————————————————————
EU -Politiker -Brüssel- Lobbypool der Sexverbrecher in ihren Reihen sie hoffiert werden und angesehen sind…

EUROPA Sexualverbrechen: 2015 215.000 gemeldete Taten 2015

Europas Sexualverbrechen: 2015 – 215.000 gemeldete Taten

———————————————————————————————————————

Es werden mit Sexverbrechen an Kindern viele Millionen Euro an Geldflüssen gemacht,
Psycho-Sanantorien die Zusammenführen was sich vorher noch nicht gekannt hat an Sexverbrechern. Diese „Therapiezentren sind Kinderschänder-Ring bildende Szenarien um Minimum 1000.-€ im Tag und pro Sexverbrecher die sie von der Justiz, Sozialministerium- Krankenkassen bekommen (Steuergelder)!

Millionen Geldflüsse mit Sexverbrechen
———————————————————————————————————————


24. November 2017

Filed under: Berichte & Artikel,Wie müsste Hilfe aussehen? — here @ 14:39

Aufdecken von Sexverbrechen…

Aufdecken von Sexverbrechen…

…ist nur dann anzuraten, wenn auch die Sextäter angezeigt und somit medial Teil-veröffentlicht werden…

Denn man weiß, dass Sextäter nicht aufhören! Und er könnte in der Zwischenzeit ja noch andere Straftaten gesetzt haben, dann ist die Verjährungsfrist außer Kraft gesetzt.

Die Verjährungsfrist gehört ohnehin abgeschafft, wie bei Mord.

Sexverbrechen dürfen nicht verjähren!

 

Öffentlich machen von Sexverbrechen, ohne den, oder die Täter zu nennen, kann zum Bumerang für betroffene Menschen werden.

Hat Frau Nicola Werdenigg naiv denkend und uninformiert welche Folgen das haben kann, geglaubt, man kann eine Anschuldigung so in den Raum stellen, ohne dass man den Sextäter nennt?

Das geht leider so nicht!

Denn wenn ich solche Beschuldigungen in den Raum stelle, muss ich auch den Täter und die Wegschauer angeben! Wusste Frau Werdenigg das nicht? Ist sie schlecht beraten gewesen?

So bestätigt sich meine These, dass die Bevölkerung gar nicht aufgeklärt ist, wie und was passiert wenn man Sexverbrechen aufdeckt.

Man wird nicht nur von der Familie als Opfer, als Verräter empfunden sondern in allen Institutionen ebenfalls.

Die betroffenen Frauen und Männer die sich bei Frau Werdenigg gemeldet haben werden nun es sich überlegen, oder sogar bereuen dass sie ihren Mund aufgemacht haben und ihre Erlebnisse jemandem anvertraut haben!

Aber genau solche Fälle bringen die betroffenen Frauen zum Schweigen!

Und das wiederum hilft, den Vergewaltigern, denn so können sie fest damit rechnen, dass sie im „Zweifel für den Angeklagten“ frei gehen!

Nun hat der ÖSV sogar den Staatsanwalt in Innsbruck eingeschaltet und das kann schlecht für die betroffene Werdenigg ausgehen!

Außer sie nennt die Namen!

Ich befürchte,

wenn nun das ganze für Frau Nicola Werdenigg (Spieß) zum Bumerang wird, so werden sich Frauen, von heute, in Sportvereinen aller Art,  nichts  mehr sagen getrauen, die vielleicht heute noch in Situationen gedrängt werden, wie damals  es war, mit Alkohol und KO -Tropfen haben es Vergewaltiger, ganz leicht.

Und dass hier sofort der Staatsanwalt eingeschaltet wurde, zeigt davon wie groß die Angst ist, den „guten“ Ruf  zu verlieren, als ÖSV.

Die Einrichtungen wo sich Opfer hinwenden sollten dienen dazu, dass nichts nach außen dringt, alles wie in der Kirche intern geregelt wird. Geld ist dazu ein gängiges Mittel sich Schweigen zu erkaufen!

—————————————————————————————————————————————–

 





© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum