7. Dezember 2017

Filed under: Aktuelles,Berichte & Artikel — here @ 11:18

„TRAU DICH“ das Vorbeuge Projekt v. „Die Möwe“

…das Kinderschänder Projekt aus dem Jahr 1968 von Rolf Harris, bleibt das, was es ist, ein Kinderschänder Produkt!

„Halt Stopp“- Das will ich nicht, mein Körper gehört mir…

Ein frommer Wusch, aber sehr Realitätsfremd!

Foto©Kronen ezeitung Bericht 6.12.2017 „Wehr dich“

Um nicht mehr mit dem Kinderschänder erfundenen Projekt verbunden zu werden, nennt der Verein die Möwe Wien, N.Ö. ihr gleiches Konzept, nun unter “ Trau dich“ ...

Der Verein spricht von Vorbeugung, also sie behaupten, Kinder vor Sexverbrechern schützen zu können damit, was sie hier machen, das ist wenn man darüber nachdenkt eine blanke Lüge und unverantwortlich den betroffenen Kindern gegenüber.

Zielgruppe: Schüler/innen der 3. und 4. Klasse Volksschule (3. und 4. Schulstufe)

geeignet für den Schultyp: Volksschule

Dauer des Angebotes – Anzahl der Einheiten à 50 Minuten:
Unser Angebot besteht aus 3 Elementen zu insgesamt 10 Einheiten:
Schüler/innenworkshops: 4 Stunden in der Klasse (2×2 Stunden)
Elternabend: 3 Stunden
Workshop für Pädagogen/Pädagoginnen: 3 Stunden

Gesamtkosten des Angebots (inkl. Mwst.): EUR 1.000,00

Kosten je Einheit à 50 Minuten (inkl. Mwst.): EUR 100,00


Ich komme hier auf 13 Stunden 1300.-€ eine Klasse! Und 1000.- € 10 Einheiten auf 3 Tage …

Nachdem es 3. + 4. Klasse betrifft mal 2 sind dann:  4600.-€ pro Projekteinheit für 1 Schule!

Dann werden diese Projekte auch noch von Wirtschaftskammer, Justiz und Sozialministerium – Gemeinden, Länder. eben dem Steuerzahler subventioniert. So wird meine Zahl von 9000.-€ pro Schule gesamt schon stimmen.

Das ist ein lukratives Geschäft für alle Vereine, duch Sexverbrechen an Kindern, die dieses Kinderschänder -erfundene Projekt „Trau dich“ -Nein Sage Tonne“- “ Mein Körper gehört mir“ an traumatierten Kindern verbrechen!

—————————————————————————————————————————————–

Hier können Sie lesen was das Projekt bedeutet im Sinne des Vereins die Möwe.

Angebote -Prävention

Im Jahresbericht

An Schulen erreichte Kinder und Erwachsenen

Wenn der Verein die Möwe 1207 Kinder erreicht mit diesem Projekt „Trau dich“ so haben sie, wenn jedes 3.Kind ein betroffenes Kind ist, in den Klassen. so sind nun 702 Kinder die sie gar nicht wahrgenommen haben  traumatisiert zurück. Sexverbrechen werden so nicht weniger mit Hilfe der milden Strafen  immer mehr.

Wenn wir nun sagen jedes 5. Kind ist  von den 1207 Kindern davon betroffen gewesen sind, so sind das immer noch 241 traumatisierte Kinder die aus diesem Theaterstücken hervorgehen, ohne dass sie erkannt werden. Eine Schande auch für Psychologen die das zulassen aus Geldgier!


Wehrt euch! Kinderschänder freuen sich darüber…

Wehrt euch Kinderschänder freuen sich…


„MEIN KÖRPER GEHÖRT MIR“ an VolksSCHULEN!
 
Mein Körper gehört mir

———————————————————————————————————————
Nun der gesangliche Beweis, dass man sogar die Melodie bei behalten hat!

My Body is mine

———————————————————————————————————————


Kommentare




© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum