Aktuelles

Kinderschänder laufen in Österreich frei herum…   28. Mai 2017

…ohne, dass jemand auf die Idde käme, dass diese Triebtäter so, weitere Kindopfer produzieren könnten, denn sie hören erst auf; wenn sie tot sind.

ARTIKEL LESEN »

Wer sich als Schutzengerl vor Sexverbrecher stellt…  

Eltern ihr solltet gut auf eure Kinder und Umgebung acht geben, da es vor Sexverbrechern keine Sicherheit gibt.

ARTIKEL LESEN »

Der Ruf eines Vereines muss gewahrt werden…  

Darum werden in allen Vereinen 99% Vertuscht. Wenn die Eltern nicht reagieren, passiert den Triebtätern, die nicht aufhören NICHTS in Österreich! Da wir bei Gericht kinderschänder Richter haben die darüber urteilen!

ARTIKEL LESEN »

Eine Frage die ich mir täglich stelle!   27. Mai 2017

Wie steht Ihr dazu?

ARTIKEL LESEN »

EUROPOL jagd keine Kinderschänder…  

Die einzigen die nicht als kriminelle Vereinigungen zählen in ganz Europa sind Kinderschänder… Dabei sind ab zwei Kinderschänder die sich kennen und ihre „Ware Kind“ austauschen; eine kriminelle Bande!

ARTIKEL LESEN »

Sexverbrechen auf Bestellung…   26. Mai 2017

Via Webcam, kann ich mich als Mitglied einer kriminellen Kinderschänder- Vereinigung live dazu schalten wenn reale Sexverbrechen sich irgendwo in der Welt abspielen….

ARTIKEL LESEN »

Das Muster der Pädophilen…Sexualaufklärung   25. Mai 2017

….sind die sexuellen Aufklärungsmethoden in Kindergärten und Schulen. Es fördert, dass Kinder Kindern sexuelle Gewalt antun. Aber das scheinen die Akademiker einfach auszublenden und die Sexualwissenschaftler…

ARTIKEL LESEN »

INFO für Heimkinder…   24. Mai 2017

Heimkinder sollten sich bei der PVA einmal melden, damit ihr eingereiht werdet, so mitte Juni bekommt man dann die Antragsformulare in Kärnten. Ihr müsst bei eurer PVA o.ä Behörden anfragen!

ARTIKEL LESEN »

Keine Anzeigepflicht, nur Meldepflicht an…  

Ich zitiere aus dem Gesetzestext der Kinder und Jugedhilfe O.Ö. Alles zum“ SCHUTZ“ der Kinder die sich bei ihnen melden oder ihnen gemeldet werden. (Bundes- Kinder- und Jugendhilfegesetz 2013) Dabei haben diese Kinder schon die Hölle mehr oder weniger hinter sich! Sie wurden schon Opfer eines oder mehrerer Sextäter, in Österreich! Mitteilungspflicht und Strafanzeige  Überlegt […]

ARTIKEL LESEN »

Die verschleierten Statistiken von Fürsoge & Co.  

Warum man bei Sexverbrechen so große Schwierigkeiten hat; als Schutzorgan für Kinder, die ehrlichen Zahlen offen zu legen? Wieviele Kindopfer werden unter psychologischer Betreuung versteckt? Und wo sind die Prozesse davon?

ARTIKEL LESEN »



nächste Seite >>>

© 2005-2009 gegensexuellegewalt.at - Impressum